Das gesunde Sommer-Salsa-Rezept, das Sie aufsetzen können | Gesundheit | 2018

Das gesunde Sommer-Salsa-Rezept, das Sie aufsetzen können

Foto, Tara Miller

Dieses Rezept ist seit Jahren mein bestgehütetes Geheimnis. Es ist nicht schwer zu machen, noch sind die Zutaten besonders einzigartig, aber es kann eine langweilige Mahlzeit in ein köstliches Gericht in wenigen Minuten verwandeln. Ich habe viele Gäste mit meinem speziellen Salsa beeindruckt und würde sogar so weit gehen zu sagen, dass es das Herz meines Verlobten gewonnen hat, nachdem ich es für eines unserer ersten Dates gemacht habe. Die einfache Kombination aus süßen Tomaten, salzigen Kapern, würzigem Knoblauch und erdigen Kräutern ergänzt sich so gut. Ich gieße es gerne über Lachs oder Forelle, aber es ist auch wunderbar auf Hühnchen, Getreide oder Gemüse der Saison. Sie können es als Salatdressing verwenden, für rustikales Brot oder Nieselregen über eine Gartengemüsesuppe.

Lesen Sie mehr: 5 gesundheitliche Vorteile von Erbstück Tomaten

Diese Salsa nutzt Sommerprodukte vom Feinsten und liefert einen leichten, frischen Geschmack und große ernährungsphysiologische Vorteile. Das Rezept verpackt Vitamin C und das Antioxidans Lycopen, das in Tomaten gefunden wird. Es hat starke antibakterielle Eigenschaften aus dem rohen Knoblauch und entgiftende, reinigende und krebsbekämpfende Verbindungen aus den grünen Kräutern. Plus, es ist nur der Anfang vieler Kreationen, die Sie mit dieser Basis machen können.

Lesen Sie mehr: 5 gesunde Gründe, mehr rohen Knoblauch zu essen

Fügen Sie gehackte Oliven, Schalotten, verschiedene Kräuter, geschnittene scharfe Paprika, frische Erdbeeren oder Mango hinzu - Ihre Auswahl ist grenzenlos. Ich verspreche dir, du wirst niemals mehr in der Lage sein, dein Essen mit zuckerhaltigen, verarbeiteten Gewürzen zu veredeln.

Ich kann es kaum erwarten, bis du die Einfachheit (und Vielseitigkeit) meiner Sommer-Salsa selbst erlebst.

Zutaten
Ca. 1 Pint Trauben- oder Kirschtomaten (am besten frisch aus dem Garten!), Geviertelt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
Saft von ¼ Zitrone
3 EL Kapern
2-3 EL frische Kräuter (ich benutzte Basilikum und Petersilie), grob gehackt
2 EL Olivenöl
Gute Prise Meersalz

Anfahrt
Alle Zutaten mindestens ½ Stunde vor dem Servieren in eine Schüssel geben

Watch: Food-Redakteur Irene Ngo teilt ihren einfachen Trick für die Halbierung frischer Kirschtomaten

Tara Miller ist ein in Toronto ansässiger ganzheitlicher Ernährungsberater, der Menschen dabei hilft, zu entdecken, dass kleine, tägliche Veränderungen zu optimaler Gesundheit, Glück und Ausgeglichenheit führen können. Sie studierte am Institut für ganzheitliche Ernährung und hat einen Abschluss in Psychologie von der Universität von Guelph. Sie ist die Besitzerin der Health Hut Boutique in Muskoka, wo sie effektive und schadstofffreie Kosmetik-, Haushalts- und Spezialitäten anbietet. Sie können ihrem Blog bei Tara Miller Nutrition folgen.

Schreiben Sie Ihren Kommentar