Die gesunde Herz-Diät: Acht Ess-Tipps | Fitness | 2018

Die gesunde Herz-Diät: Acht Ess-Tipps

1 von 8

Zurück

Weiter

Andreas Trauttmansdorff

Fisch essen

Frischer Fisch enthält hohe Omega-3-Werte und Forschung schlägt vor, dass diese Fettsäuren Ihr Herzinfarktrisiko senken können. Wirf also eine Schnur und wirf ein kaltes Wasserwunder wie Lachs, Forelle oder Sardine auf.

Bottom line: Iss mindestens zweimal pro Woche Fisch, um deinen Ticker glücklich zu halten.

Santa Fe Gegrillter Lachs

Vorbereitung: 10 Min.
Gesamt: 20 Min.

1/2 bis 1 Jalapenopfeffer
1/3 Tasse fein gehackter frischer Koriander
2 Limetten
2 EL Olivenöl
1/2 TL Salz
1 Avocado
4 Lachsfilets à 180 bis 250 g und ca. 1 1/2 Zoll dick
1/2 Salsa, vorzugsweise grob

Ölgrill und Grillhitzer leicht einölen bis mittelhoch. Core und Samen Jalapeno. Wenn Sie scharfe Paprika mögen, verwenden Sie den ganzen Jalapeno. Wenn nicht, verwenden Sie nur die andere Hälfte oder kühlen oder frieren Sie sie ein. Fein gehackter Jalapeno. In eine kleine Schüssel geben. Füge Koriander hinzu. Squeeze 1/3 Tasse Saft von Limetten und addieren. Olivenöl und Salz einrühren. Avocado in zwei Hälften schneiden. Grube entsorgen, dann schälen. Dünn schneiden.

Pinsel Oberseiten und Seiten von Fischen mit ein wenig Öl. Fisch mit der Haut nach oben auf den Grill legen. Grill, Deckel geschlossen, 5 Minuten. Umdrehen und weiter grillen, bis eine Messerspitze, die in die Mitte des Fisches eingeführt wird, 5 bis 10 Minuten mehr warm wird, je nach Dicke des Fisches. Legen Sie Lachs auf Teller. Mit Jalapenomischung beträufeln. Löffel Salsa Überstand. Mit Avocadoscheiben ablöschen und mit weiterer Jalapenomischung beträufeln.

Für 4 Personen
Pro Portion: 393 Kalorien, 27 g Eiweiß, 7 g Kohlenhydrate, 29 g Fett, 3 g Ballaststoffe, 434 mg Natrium

Zurück

Weiter

Sieh dir den Rest der Galerie an

Schreiben Sie Ihren Kommentar