Ein gesunder All-Kanadischer Snack, der nach dem Training gut schmeckt. | Gesundheit | 2018

Ein gesunder All-Kanadischer Snack, der nach dem Training gut schmeckt.

Girlnola

Nach einem harten Workout müssen Sie Ihren Körper auffüllen mit Protein und Kohlenhydraten. Nüsse und Samen sind eine gute Option dafür - sie liefern einige der Aminosäuren aus Protein, die wir brauchen, um gesund zu sein. Granola ist eine andere Wahl, weil es faserreiche Kohlenhydrate hat, die Ihnen helfen, etwas Energie zurück zu bekommen. Aus diesem Grund sind Granolas und Trail-Mischungen von Girlnola ideal für einen leckeren und gesunden Post-Workout-Snack.

Die Gründerin von Girlnola, Stephanie Bonetta, kreierte ihre Trail-Mischungen, Granolas und Trüffel geglaubt, dass nahrhafte Imbisse nicht mild sein müssen, und schmackhafte müssen nicht mit Natrium und raffiniertem Zucker geladen werden. "Mein Ziel war es, den Menschen zu zeigen, dass man immer noch schnelle, leckere Snacks haben kann, die aber für Sie sehr gesund sind", sagte sie.

Bonettas Produkte sind vegan, nussfrei und glutenfrei und die Inhaltsstoffe sind meist organisch und roh. Sie verwendet keine raffinierten oder verarbeiteten Zutaten, sondern stattdessen solche wie Quinoa, glutenfreien Hafer, Hanfsamen, Agaven, Kürbiskerne und Trockenfrüchte. Das Berrynana-Müsli hat Süße aus den getrockneten Bananenchips und Goji-Beeren, und der Cocorush-Trail-Mix kombiniert ein wenig Süße aus dunkler Schokolade mit Protein aus Mandeln und Kürbiskernen, um die Aufnahme in den Blutkreislauf zu verlangsamen aus, werden die Produkte von Girlnola in Kanada hergestellt und verwenden nach Möglichkeit kanadische Zutaten wie die Hanfsamen. Sie können Produkte von Madonna in Geschäften in Ontario oder

online kaufen, und Bonetta plant, bald in ganz Kanada und in größeren Geschäften zu expandieren.

Schreiben Sie Ihren Kommentar