Vier unglückliche Fitnesstrends, die sich 2012 fortsetzen werden | Gesundheit | 2018

Vier unglückliche Fitnesstrends, die sich 2012 fortsetzen werden

Masterfile

Willkommen zu 2012 und allem, was es zu bieten hat, einschließlich des Mülls. Was ist das für ein Müll? Nun, die Dinge, die Ihnen helfen, gesund zu sein, Gewicht zu verlieren, fit zu werden, etc. - aber nicht liefern. Schlangenöl gibt es schon seit Generationen und es gibt kaum Anzeichen dafür, dass es weggeht. Hier sind einige unglückliche Trends in der Fitness, die wahrscheinlich für 2012 weitergehen werden .

1. Geräte mit abdominalem Fokus

Es gab viele davon. Ohne sogar auf Google zurückgreifen zu müssen, gibt es batteriebetriebene Gürtel, die Ihre Bauchmuskeln elektroschockten, etwas, das Ab Circle Pro genannt wird und aussieht wie Bandscheibenvorfälle, Abrollen und Wippen und sogar Cremes, die Sie auf Ihre Bauchmuskeln auftragen auffallen. Vor zwei Monaten sah ich einen Werbespot für ein lächerlich aussehendes Produkt namens T-Core.

Diese Dinge kommen auf den Plan, Millionen werden verkauft, sie verschwinden und werden dann schnell durch etwas ersetzt, was ebenso Zeitverschwendung ist. Achte auf den neuen Ansturm von nutzlosen Ab-Produkten in diesem Jahr und komme bald zu einer Infomercial in deiner Nähe.

2. Andere Produkte, die nichts tun

Denken Sie an das Shake Weight, die Kalorien-brennende Unterwäsche oder die Rocker-Schuhe? Wir haben das Ende von ihnen nicht gesehen. Wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein, erinnere dich, es ist.

3. Pillen und Puder

Es gibt ein Buch des gefeierten Skeptikers Michael Shermer namens Warum Menschen seltsame Dinge glauben und er erklärt, dass viele Menschen extravagante Behauptungen glauben, weil wir sie tröstlich und tröstend finden. Wir denken, dass Gewichtsabnahme durch eine Pille oder ein Pulver erreicht werden kann, da die Alternative viel Bewegung und Kalorienrestriktion ist, die nicht annähernd so viel Spaß machen.

Erwarten Sie, dass Sie mehr davon sehen und erwarten, dass es genauso gut funktioniert als frühere Produkte. Oder mit anderen Worten, es wird überhaupt nicht funktionieren.

4. Gewichtsverlust Realität TV / Gameshows

Namen werden zum Schutz der Schuldigen vorenthalten. Sie kennen den Großen, der viele Fälschungen hat. Ich hasse diese Art von Shows, weil sie ein schlechtes Beispiel geben. Sie zeigen genau den Ansatz nicht für die Gewichtsabnahme, Gesundheit und Fitness zu nehmen. Jemand, der dich beschimpft, auf dem Laufband zu bleiben, bis du kotzt oder stirbst, ist nicht die Antwort darauf, gesund zu werden.

Diese Shows entwickeln eine toxische Einstellung von Bewegung und gesundem Essen als eine Strafe, die ertragen muss, um das gewünschte Ziel zu erreichen. Es gibt eine Ausnahme, die ich kenne, und das ist X-Weighted , die wiederholt wird. X-Weighted war gut, weil es sich eigentlich darauf konzentrierte, Bewegung zu finden das hat den Leuten gefallen und es hat praktische und sichere Ratschläge gegeben. Ich bewundere auch den Trainer der Show Paul Plakas . Ich habe ihn zweimal interviewt und kann bestätigen, dass der Mann seine Sachen kennt.

Wenn Sie mehr über einen besseren Ansatz für 2012 lernen möchten, lesen Sie meine letzte LA Times

Holen Sie sich Ihren kostenlosen Stoffwechselbericht bei www.bodyforwife .com .

Schreiben Sie Ihren Kommentar