Vier Tipps für einen wunderschönen Lebensraum im Freien | Wohnkultur | 2018

Vier Tipps für einen wunderschönen Lebensraum im Freien

1 von 4

Vorheriges

Nächstes

Hinterhof leben

Wir liebten das Haus, aber es war das Potenzial des Hinterhofs, das uns wirklich verkaufte, & rdquo; sagt Hausbesitzer Andrew Bockner. Ein begeisterter Entertainer im Freien, der Hauptdesigner von Andrew Richard Designs, wusste, dass das riesige Deck endlose Möglichkeiten für einfache Sommertreffen bieten würde. Um das Beste aus dem Raum zu machen, teilte er das Deck in drei Wohnbereiche auf: Wohnzimmer, Esszimmer und Wohnzimmer. Dann ging er zur Arbeit und stattete ihn mit strapazierfähigen Webstoffteilen, wasserfesten Outdoor-Stoffen und exotischen Topfpflanzen aus. "Es ist wie ein privates Heiligtum, & rdquo; er sagt. "Da zu sein, fühlt sich an, als ob du der Stadt nur ein bisschen entkommen würdest. & rdquo; Und seit der Geburt seiner Tochter Avery genießen er und seine Frau Melissa den erweiterten Lebensraum auf ganz neue Art und Weise. & quot; Es dient auch als eine große Spielfläche für Avery und ihre Freunde. Sie liebt es, herumzulaufen und sich dann mit uns auf dem Ruhebett zusammenzurollen, & rdquo; sagt er.
Tipp: Der Schlüssel zur optimalen Nutzung Ihres Platzes (auch in einem Hinterhof) ist die Definition jeder Wohnzone. Klicken Sie hier, um eine Anleitung zur Gartenplanung zu erhalten.

Vorheriger

Nächster

Sehen Sie sich den Rest der Galerie an

Schreiben Sie Ihren Kommentar