Vier Tipps für lockige Haarpflege in diesem Frühjahr | Mode | 2018

Vier Tipps für lockige Haarpflege in diesem Frühjahr

Aprilduschen bringen Maiblumen, oder? Nun, für lockige Mädchen kann die Veränderung der Temperatur, des Wetters und der Feuchtigkeit auch einen großen, unkontrollierbaren Haaransatz verursachen.

Hier sind vier Dinge, die man für wetterfeste Locken beachten sollte. Also los und bringen Sie den Frühling und lassen Sie Ihre Haare unten!

Shampoo weniger. Dies ist im Allgemeinen eine gute Regel für lockiges oder dickes Haar, weil es neigt dazu, in der Textur trocken sein. Wenn Sie aufschäumen, suchen Sie nach einem feuchtigkeitsspendenden Shampoo / Conditioner, das speziell entwickelt wurde, um Locken zu hydratisieren und Frizz zu bekämpfen - es wird Ihnen mit Ihren späteren Schritten helfen. Ein "Leave-in-Conditioner" kann dazu beitragen, Feuchtigkeit einzuschließen und das Haar weich und geschützt zu halten.

Fight Frizz. Es ist wichtig, die Nagelhaut zu versiegeln, damit keine zusätzliche Feuchtigkeit aus der Luft eindringen kann ein Nickel-Size-Tropfen von glättendem Serum durch nasses Haar, wobei auf die Enden besonders geachtet wird. Für dickeres Haar, suchen Sie nach etwas mit Silikon, das hilft, Streuner zu beruhigen und zu halten. Wenn Sie dünnes Haar haben, suchen Sie nach einem leichteren, wasserbasierten Produkt, das nicht zu schwer ist.

Trocknen mit Stil . Es ist eine gute Idee, das Haar an der Luft trocknen zu lassen, denn je weniger Sie sich berühren, desto besser sieht es aus - das heißt, gehen Sie nicht mit dem Trocknen der Handtücher Bananen, es wird nur Schaden und mehr Frizz verursachen. Versuchen Sie stattdessen, große Abschnitte um Ihren Zeigefinger herum zu drehen und 10 Sekunden lang zu halten, damit sich die Drehung einstellen kann. Wenn Sie wenig Zeit haben, ist es in Ordnung, einen Diffusor zu verwenden. Seien Sie sicher, dass das Haar vollständig trocken ist, bevor Sie losziehen, sonst können Ihre Locken unscharf aussehen.

Vergessen Sie Ihren Regenschirm nicht . Sonst hast du die ganze harte Arbeit umsonst getan! Heben Sie diese stilvolle Option auf und unterstützen Sie die Kanadische Frauenstiftung und ihre jährliche Kampagne: Shelter From the Storm.


Schreiben Sie Ihren Kommentar