Vier Fitness-Trends, die Sie zu Ihrer Trainingsroutine hinzufügen können | Fitness | 2018

Vier Fitness-Trends, die Sie zu Ihrer Trainingsroutine hinzufügen können

Masterfile

1. Discount Personal Trainer
Einen persönlichen Trainer zu haben, um Ihre Form zu perfektionieren und Sie zu drücken, ist sehr hilfreich - aber kosteneffektiv ist es nicht. Dank der Double-Dip-Rezession für Gruppen-Personal Training immer beliebter: Viele Fitness-Studios bieten jetzt Personal Training für Gruppen von zwei vor drei Menschen, die ähnliche Fitness-Level haben, Kosten für alle Teilnehmer ohne Kompromisse bei den Vorteilen.
Du wirst Liebe es: Wenn du neu in einer Fitness-Routine bist, eine Verletzung hast, die du umgehen musst oder die Ergebnisse maximieren möchtest.

2. Dance craze-y
Die Popularität von Zumba und anderen tanzorientierten Fitness-Routinen war im letzten Jahr gestiegen, und sie werden erst dann populärer werden, wenn sie die Top-20-Hitparade erreicht haben. Und was ist nicht zu lieben? Diese auf hoher Energie basierenden Trainingseinheiten in Lateinamerika machen süchtig und machen Spaß. Außerdem erhalten sie Ergebnisse, indem sie Intervall- und Widerstandstraining kombinieren, um Ihnen eine Ganzkörperverbrennung zu ermöglichen.
Sie werden es lieben: Wenn Sie eine Frau sind, die sich für nichts einsetzt und gerne Ihre Beute schüttelt, denke, das Laufband ist gähnend, oder du brauchst einen kleinen Gruppenzwang, um in Bewegung zu kommen.

3. Mehr Gewichte. Less Cardio
Krafttraining ist verrückt-beliebt: Es war die Nummer drei Wahl im Jahr 2011. Ein Großteil des Wachstums kommt von Menschen, die die Bodybuilder im Kraftraum - das heißt, Frauen (und jüngere und ältere Fitness-Männer gehen) ) die nach Stärke suchen, nicht nach Masse. Und es tut nicht weh, dass mehr Muskeln die Ausdauer steigern und den Fokus schärfen.
Sie werden es lieben: Wenn Sie ein Plateau getroffen haben, wollen Sie sich stärker fühlen oder Ergebnisse schneller sehen. Krafttraining zweimal pro Woche ist ein wesentlicher Bestandteil einer gut abgerundeten Workout-Routine.

4. Boomer-Zeit

Was nützt Ihnen Botox, wenn Sie nicht den richtigen Körper haben? Trainer reagieren auf die Suche der Jungen nach der Jugend mit speziell entwickelten Workouts. "Altersgerechte" Routinen sind wenig belastend und mehr darum, aktiv zu bleiben, als Gewicht zu verlieren oder Muskeln aufzubauen. Dies passt zu einem anderen Trend für ältere Erwachsene: funktionelle Fitness, bei der Krafttraining zur Verbesserung der Balance und der Lebensqualität eingesetzt wird.
Sie werden es lieben: Wenn Ihre goldenen Jahre kurz bevorstehen und Sie davon träumen Reisen, ohne durch Schmerzen ausgelöscht zu werden.

Schreiben Sie Ihren Kommentar