Schuhdebatte: Ist es immer in Ordnung, Flip-Flops bei der Arbeit zu tragen? | Leben | 2018

Schuhdebatte: Ist es immer in Ordnung, Flip-Flops bei der Arbeit zu tragen?

Masterfile

Wenn es draußen 40 Grad ist, steht es auf dem Straßenbahn am Morgen pendeln in einem vernünftigen Hemd ist eine Herausforderung nicht nur für die eigene Toleranz, sondern auch für die Stärke des eigenen Deodorants. Es ist nicht überraschend, dass heißes Wetter gelegentlich eine eher lockere Herangehensweise an Arbeitskleidung hervorruft.

Aber sind Leute, die sich dazu entschließen, Flip-Flops zur Arbeit zu tragen, jenseits der Gelegenheitsarbeit und auf dem Weg zum unannehmbaren 'Samstag-Morgen-am-Bauern- Marktgebiet? Darüber hinaus schädigen Sie durch das Tragen von Flip-Flops Ihre berufliche Glaubwürdigkeit?

Das ist das Argument, das die Herausgeber von Maclean's vor kurzem in einer kurzen Zusammenfassung der zunehmenden Allgegenwart der beliebten Gummisandale vorgebracht haben.

Das Magazin zitiert Bata Shoe Museum Kurator Elizabeth Semmelhack erklärt, "Flip-Flops sagen, Sie sind nicht voll in der Geschäftswelt engagiert. Du hast einen Fuß im Büro und einen am Strand. Es gibt eine sehr laute Aussage über Lässigkeit."

Diese Lautheit ist sowohl metaphorisch als auch wörtlich, sagt sie," Es gibt auch das ärgerliche Geräusch, das sie machen - Flip-Flop-Flip-Flop - und das kann sehr störend sein."

Ich kann nicht sagen, dass der Lärm von Gummi, der auf Beton oder Hartholz trifft, weniger störend ist als das Klick-Klack von hohen Absätzen, aber ich verstehe, was Semmelhack sagt. Außerdem sehe ich, wie schwer es ist, Ihren Chef ernst zu nehmen, wenn sie ausgefranste Cargo-Shorts und Flip-Flops trägt. Und doch verstehe ich auch die Versuchung, sich mit etwas in die Arbeit zu schleichen, das das Sitzen auf dem Rücken acht bis neun Stunden angenehmer macht.

Während einige Arbeitsplätze sogar so weit gegangen sind, das Tragen von Flip-Flops zu verbieten, Flops, andere Arbeitsumgebungen haben immer eine "Business-Kleidung" -Kleiderkultur beibehalten. Letztendlich, wie die Editoren bei Maclean's zeigen, ist Kontext der König. Wenn du in einer Umgebung arbeitest, die auf Formalität hinzwinkert, dann mach weiter und flippe deinen Weg nach oben. Wenn Sie es nicht tun, dann ist es vielleicht ratsam, dem Gruppenzwang zu erliegen und vernünftigere Arbeitsschuhe zu tragen.

Denken Sie, dass Flip-Flops bei der Arbeit angebracht sind?

Schreiben Sie Ihren Kommentar