Fünf Rezepte aus dem neuen Kochbuch Toqué von Normand Laprise! | Gesundheit | 2018

Fünf Rezepte aus dem neuen Kochbuch Toqué von Normand Laprise!

1 von 5

Zurück

Weiter

Rückwärts BLT

Für 4
Zubereitung: 1 Std.

12 dünne Pancetta-Scheiben (nicht gerollt)
4 mittelgroße Tomaten
4 EL Chardonnayessig
4 EL Olivenöl
Maldon Salz und Pfeffer
4 EL Schalotten, gehackt
250 ml (1 Tasse) Mayonnaise
12 Basilikumblätter
12 Salatblätter
Schnittlauch
4 EL Parmesankäse, gerieben
4 EL geröstetes Brot

Ofen auf 160 ° C vorheizen. Die Pancetta-Scheiben zwischen zwei Pergamentpapier auf ein Backblech legen. Kochen Sie für 10 bis 20 Minuten bis golden und knackig. Beiseite legen.

Mit einem kleinen Messer ein X auf die Tomatenunterseite geben und 15 Sekunden in kochendem Wasser blanchieren. Vor dem Schälen die Tomaten in einer Schüssel mit Eiswasser abkühlen lassen. Auf Papiertüchern beiseite legen. Entfernen Sie das Herz jeder Tomate mit einem Apfelentkerner und schneiden Sie dann jede Frucht horizontal in drei gleiche Scheiben. Halten Sie die Scheiben jeder Tomate getrennt, damit sie später leicht wieder umgepackt werden können.

Finishing Touches

Legen Sie die Tomatenscheiben auf ein Backblech, so dass jede Tomate später leicht rekonstruiert werden kann. Etwas Essig und Olivenöl auf jede Scheibe (mit Ausnahme der obersten) träufeln, mit Maldon Salz, Pfeffer, Schalotten, Mayonnaise, Basilikumblatt, Salatblatt, Schnittlauch, Parmesan und gebratenem Brot.

Zum Schluss eine Scheibe geben Pancetta auf jeder Tomatenscheibe. Stapeln Sie die Scheiben übereinander, um eine vollständige Tomate zu bilden. Fügen Sie ein bisschen Mayonnaise in das Loch, das vom Apfelbohrer hergestellt wird. Mit Olivenöl beträufeln und mit Maldon Salz würzen.
Foto (c) Tilt.ca

Zurück

Weiter

Sehen Sie sich den Rest der Galerie an

Schreiben Sie Ihren Kommentar