Fünf Psychothriller, die Sie nachts wach halten werden | Bücher | 2018

Fünf Psychothriller, die Sie nachts wach halten werden

Autor Andrew Pyper; Foto von Heidi Pyper

Warum lieben wir Dinge, die in der Nacht aufgehen? Was reizt uns Bücher oder Filme, die uns zu Tode erschrecken, während wir den Abenteuern einer armen Seele folgen, die sicher auf Chaos trifft - und vielleicht, oh, der seltsame Axtmörder?

Manche Psychologen sagen, dass Thriller den Menschen das Gefühl geben Vergnügen. Unmöglich, könnte man sagen. Es ist jedoch wahr: Erschreckende Reads und Horrorfilme liefern Befriedigung in Form von Stimulation und dann Freigabe. Das mag gewagt klingen, aber letztendlich macht es Spaß.

In diesem Geist des Genusses haben wir den Autor Andrew Pyper gebeten, seine eindringlichen Lektüren mit uns zu teilen. Pyper, der für psychologische Schrecken wie Verlorene Mädchen, Der Tötungskreis und seinen neuesten Roman Der Dämonologe bekannt ist, war mehr als ein Spiel. Hier ist, was er ausgewählt hat und warum, einschließlich der Geschichte, die am meisten seine eigenen Schriften beeinflusst hat.

1. Die geheime Geschichte, Donna Tartt .

"Ah, das Studentenleben! Leafy Quads, Liebesaffären, intellektuelle Auseinandersetzung mit den Klassikern - und die toxischen moralischen Nebenwirkungen der Vertuschung eines Mordes. Donna Tartts zu Recht gehypter erster Roman von 1992 ist ein langsam brennender "Whydunnit", der mehr Charakter annimmt als physische Hinweise. Es macht dich irgendwie auch nostalgisch für deine College-Tage, gleichzeitig offenbart es die möglichen Schrecken der ersten Leidenschaften des Lebens."

2. Come Closer , Sara Gran .

" Dieses dünne Buch - eigentlich eine Novelle - ist ein zunächst komischer Blick auf die Ängste einer jungen, urbanen Frau über Arbeit und bevorstehende Hochzeit, die sich zu einem überzeugenden Bericht über dämonische Besessenheit formt. Hat der Erzähler einen Nervenzusammenbruch? Schwelgt sie in dunklen Fantasien? Ist der Dämon in ihr wirklich? Die psychologischen Komplexitäten sind faszinierend, der Horror überraschend und verdient."

3. Die Umdrehung der Schraube , Henry James .

" Eine andere Novelle, diese weit über 100 Jahre alt, ist möglicherweise die anspruchsvollste und psychologisch rätselhafteste Geistergeschichte aller Zeiten. James könnte besser für seine Jumbo-, Schneckentempo-Manieren bekannt sein ( Die goldene Schüssel , Porträt einer Dame ), aber er war auch ein Meister der gruseligen Geschichte, und auf eine persönliche Note, diese ist wahrscheinlich die einflussreichste, wenn es um meine eigenen Schreiben geht. Und ich weiß, dass ich damit nicht allein bin."

4. Das Glänzende , Stephen King .

"Sie haben den Film gesehen. Lies jetzt das Buch. Es ist erstaunlich, wie Kings Roman sich von Kubricks (ebenso genialem) Film unterscheidet, wie diese beiden Meisterwerke miteinander sprechen, aber aus einer weiten konzeptionellen Distanz. The Shining ist ein Horror-Roman über Familie, ein Thriller über Kreativität Angst, eine Geistergeschichte, in der die Phantome verfälschte Versionen von uns selbst sind."

5. Das Schweigen der Lämmer , Thomas Harris .

"Dr. Hannibal Lecter erschien zuerst in Roter Drache , aber Das Schweigen der Lämmer , seine Fortsetzung, ist ein überlegener Roman, vor allem, weil es so viel mehr Lecter gibt - einer der wirklich großen Schurken von das letzte Jahrhundert - Spuk seine Seiten. Harris bietet eine Meisterklasse im Schrittmachen, besonders bewundernswert angesichts seiner geschickten Charakterzüge, der dröhnenden persönlichen Spannungen, die durch ihn hindurchgehen und die Form seiner erschreckenden Ereignisse beeinflussen. Besondere Aufmerksamkeit verdient Harris 'Geschenk für die Kapitelendungen: Sie werden es einfach nicht verhindern können, dass Sie weiterlesen."

Schreiben Sie Ihren Kommentar