Fünf erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Blaubeeren | Fitness | 2018

Fünf erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Blaubeeren

Masterfile

Wenn ich nur eine Beere wählen müsste, um regelmäßig zu konsumieren, wäre es die Blaubeere. Blueberries, die aufgrund ihrer antioxidativen Wirkung zu den besten Obst- und Gemüsesorten zählen, sind mit Vitaminen, Mineralien und anderen nützlichen Nährstoffen beladen, die sie noch köstlicher machen.

Wenn Sie nicht genügend Gründe dafür haben, warum Sie sollten konsumieren diese blauen Edelsteine ​​... hier sind ein paar mehr.

Fünf gesundheitliche Vorteile von Blaubeeren zu essen
1. Blaubeeren sind eine Quelle des Antioxidans mit anderen Beeren.

2. Mischen Sie sie zu einem Smoothie.

3. Backen Sie sie in oder.

4. Iss sie frisch direkt aus dem Behälter.

5. Eine Blaubeere machen!

Wilde Blaubeertarte

Zutaten:
Kuchenkruste:
1 Tasse Mandeln, geröstet und gekühlt
3 / 4-1 Tasse Hafermehl
2 EL Ahornkristalle oder Bio Zucker
1/4 TL Backpulver
Prise Meersalz
3 EL geschmolzenes Kokosöl
1/4 Tasse Ahornsirup

Füllung:
2 EL Agarflocken (natürliche Form von Gelatine)
1 3/4 Tasse Apfelsaft
2 Esslöffel Tapioka (oder Maisstärke) gelöst in 1/4 Tasse Apfelsaft
2 Esslöffel Ahornsirup
Meersalz
2 Tassen frisch wild Blaubeeren, gewaschen und abgetropft

Anfahrt:
1. Ofen auf 350F vorheizen. Öl eine 9 "Tart Pfanne.

Für die Kruste:
1. In der Küchenmaschine Nüsse zu einer Mahlzeit zermahlen. In Rührschüssel Nüsse, Mehl, Ahornkristalle, Backpulver und Salz vermischen.

2. In einer kleinen Schüssel Öl und Ahornsirup verrühren.

3. Nasse Zutaten (Öl und Sirup) in trockene Zutaten (Nussmehl und Mehl) mischen.

4. Die Krustenmischung in die Backform geben. Kühlen Sie 15-20 Minuten, dann backen Sie 20-25 Minuten. Lassen Sie vollständig abkühlen.

Für die Füllung:
1. In einem kleinen Topf die Agarflocken in Apfelsaft einrühren, bis sich der Agar vollständig auflöst. Wenn sich der Agar auflöst, Tapioka / Saft-Mischung zugeben.Wasch bis die Mischung eindickt. Add Ahornsirup.

2. Fügen Sie eine Prise Salz und Beeren hinzu. Kochen Sie sechs bis acht Minuten. Vom Herd nehmen und die Mischung teilweise abkühlen lassen. In gekühlte Krustenpfanne geben.

3. Lassen Sie vollständig eingestellt werden. Vor dem Servieren mit Minze garnieren. Möglicherweise ist noch eine kleine Menge Füllung vorhanden. Sie können es als Pudding genießen, indem Sie in der Küchenmaschine mischen.

Marni Wasserman ist ein kulinarischer Ernährungswissenschaftler in Toronto, dessen Philosophie auf ganzen Nahrungsmitteln basiert. Sie widmet sich ausgewogenen Lifestyle-Entscheidungen durch natürliche Lebensmittel. Mit Leidenschaft und Erfahrung versucht sie, Menschen darüber aufzuklären, wie das tägliche Essen einfach und köstlich sein kann.

Schreiben Sie Ihren Kommentar