Endlich ein guter Grund aufzuhören, so hart zu arbeiten | Gesundheit | 2018

Endlich ein guter Grund aufzuhören, so hart zu arbeiten

Getty images

Es gab gute Gründe für die Einführung moderner Arbeitsgesetze. Eingeschlossen, um Arbeiter vor der Ausbeutung durch Unternehmen zu schützen, haben sie für immer die Art und Weise verändert, in der wir leben und denken.

Die Zeit hat jedoch eine Möglichkeit, Erinnerungen zu erodieren. Wo früher Armut, fehlende Wahlmöglichkeiten und Umstände die Arbeiter dazu brachten, ihren Job über ihr Leben zu wählen, ist es heute ironischerweise Erfolg, Gelegenheit und Selbstsabotage, die uns dazu zwingt, dasselbe zu tun.

Aber wer oder was ist das? schütze uns vor uns selbst?

Ein kürzlich erschienener Artikel in Die New York Times beleuchtet das ernste und weitverbreitete Problem der Menschen, für die die 40-Stunden-Woche ein kurioses Artefakt ist Finger für diejenigen von uns, die routinemäßig auf Pausen verzichten und an unseren Schreibtischen zu Mittag essen, die den Urlaub als Beweis für Faulheit ansehen und lieber arbeiten als schlafen.

Sie denken vielleicht, dass Sie Karriere machen, indem Sie Ferien auslassen, arbeiten Wochenenden und sitzen bis spät in die Nacht über den Schreibtisch gebeugt, aber du liegst falsch. Laut einer Reihe von Studien, die von The New York Times zitiert wurden, ist weniger, wenn es um Arbeitsleistung und Produktivität geht, definitiv mehr.

Man kann sich zwar rühmen, dass man der Erste ist und Wenn Sie das letzte Mal gehen, würde Ihre Produktivität wahrscheinlich einen dramatischen Schub erfahren, wenn Sie weniger Zeit für den Job und mehr Zeit zum Schlafen verbringen würden. Wenn du eine Nacht weniger als sechs Stunden Schlaf bekommst, sagt eine Harvard-Studie, die in dem Times Stück erwähnt wird, dann brauchst du Ruhe und "Erneuerung", deren Kraft nicht unterschätzt werden darf.

Besser, du solltest ein Nickerchen machen und dann noch eine Minute auf diesen Computerbildschirm starren. Ruhen Sie sich aus, reflektieren Sie und bauen Sie ein wenig Vielfalt in Ihr Leben - denken Sie daran, alle Arbeit und kein Spiel ist eine sehr langweilige Angelegenheit.

Schreiben Sie Ihren Kommentar