Acht Hochzeits-Etiquetten-Dilemma gelöst von Lizzie Post | Leben | 2018

Acht Hochzeits-Etiquetten-Dilemma gelöst von Lizzie Post

Foto von Roberto A Sanchez / Getty Images

Wir waren alle dort: Völlig auf See, wenn es um die Wahl des richtigen Geschenks (wie viel sollten Sie ausgeben?) Oder das richtige Ensemble (ist jede Menge Weiß in Ordnung?) Für die Vielzahl von Hochzeiten Das kommt jede Saison auf. Da jede Situation anders ist, kann es schwierig sein, die richtige Verhaltensweise zu kennen.

Hier kommt Lizzie Post ins Spiel. Die Ururenkelin der Etikettexpertin Emily Post, Lizzie führt die Familientradition fort (mit ihrer Mutter) und Vater, Schwester, Tante und Cousin) durch die Verwaltung der E-Learning-Programme für The Emily Post Institute und Koautor Bücher wie Emily Post Etikette, 18. Auflage und ihr eigenes Buch , Wie arbeitest du mit diesem Leben? " Etikette ist über jede Interaktion, die Sie in Ihrem Leben haben", sagt sie. "Jedes Mal, wenn du kommunizierst oder interagierst oder Raum mit jemand anderem teilt, hast du Etikette und (entweder) benutzt du diese Etikette, um eine gute Situation zu schaffen, oder lass sie gleiten und eine negative Situation schaffen."

Hier , Lizzie Post beantwortet Ihre Fragen (plus ein paar von uns) über Einladungen, Geschenke, Hochzeiten und Tragen von Weiß:

1. Frage: Ich wurde kürzlich zu einer Hochzeit eingeladen. In der Einladung wurde nicht angegeben, ob ich meinen Partner, mit dem ich seit fast zwei Jahren zusammen bin, mitbringen konnte oder nicht. Ist es unhöflich, nach einem +1 zu fragen? Ich frage mich auch, ob es unhöflich ist, auf der Einladung selbst keinen Platz für eine +1-Option zu lassen.

Antwort: Wenn Sie nicht zusammen leben, ist es immer noch angemessen, dass der Gastgeber die Einladung an Sie ausgibt. Ich denke, viele Leute werden sehr persönlich durch Einladungen beleidigt und wer die Einladung erhalten hat, und ich denke, dass wir uns daran erinnern müssen, dass es nicht unsere Party ist und du dich entscheiden kannst, ob du gehen oder nicht gehen willst. Sie müssen nicht teilnehmen, wenn Sie nicht wollen, wenn Sie sich wirklich unwohl fühlen würden. Sie müssen immer noch ein Geschenk senden, aber Sie müssen nicht teilnehmen. Der Gastgeber wird bemerken, dass die Antwort von nur einer Person kommt [und vielleicht sagen würde], "Oh mein Gott, was für ein Fehler." Aber es ist wirklich nicht angemessen, Ihren Gastgeber anzurufen und zusätzliche Gäste zu bitten.

Wenn, jedoch , Sie sind zu 99,9% sicher, dass diese Aufsicht real ist und dass der Gastgeber weiß, dass Sie zusammen leben und für eine gewisse Zeit zusammen gelebt haben, Sie können freundlich und höflich fragen, ob es einen Fehler gegeben hat. Wenn der Gastgeber sagt: "Nein, es ist kein Fehler", dann musst du sagen: "Ok, vielen Dank. Ich wollte nur sicher sein. " Nicht schulen sie auf der richtigen Einladung Etikette.

2. Frage: Ich besuche zwei Hochzeiten im Abstand von einer Woche. Ich bin auch ein Student mit einem knapperen Budget. Ich kenne die Beträge, die es für das Abendessen (110 $ und 100 $) für mich und mein Date kosten wird. Ich kann diesen Betrag jedoch nicht überweisen. Was würdest du in dieser Situation empfehlen, da sie beide gute Freunde sind?

Antwort: Das passende Hochzeitsgeschenk ist immer was zu deinem Budget passt. Wenn das ein schöner Bilderrahmen ist, ist das ein schöner Bilderrahmen. Wenn das ein Scheck für 500 $ ist, ist es ein Scheck für 500 $. Ich hatte eine Reihe von Hochzeiten, zu denen ich gehen musste und sie sind ziemlich teuer und du fängst an, es zu fühlen, also versuche ich etwas zu bekommen, das einen sentimentalen Ton hat, aber ich halte es klein und ich absolut fühle mich deswegen nicht schlecht. Viele Leute haben den Eindruck, dass Sie bei einer Hochzeit "Ihren Teller kaufen" müssen, und das ist völlig falsch. Die Gastgeber wählen die Hochzeit so, wie sie sie haben wollen, und es ist wichtig, dass sie nicht davon ausgehen, dass ihre Gäste sie zurückzahlen werden.

3. Frage: Soll ein +1 ein Geschenk bringen?

Antwort: Die Person, die die Einladung erhalten hat, ist für das Senden des Geschenks verantwortlich. Sie [die +1] können sicherlich eins senden, wenn Sie wollen, und eine nette persönliche Karte, die ihnen gut ist, ist immer eine gute Idee, aber Sie müssen nicht.

4. Frage: Ich bin zu einer Hochzeit eingeladen, wo sie keine Geschenke verlangt haben. Ich fühle mich ein bisschen falsch, wenn ich nichts gebe. Soll ich ihre Wünsche respektieren? Oder geben Sie vielleicht einem Restaurant eine Geschenkkarte?

Antwort: Sie möchten wirklich ihre Wünsche respektieren. Das ist nicht nur vorgetäuscht. Das ist echt. Das Beste, was Sie tun können, ist eine Karte mit Ihren Wünschen zu senden.

5. Frage: Ich hatte eine Hochzeit im Ziel und ein bestimmtes Paar war anwesend. Jetzt haben sie eine Hochzeit, die teurer ist und unser Einkommen ist niedriger. Werde ich daran teilnehmen, den Gefallen zurückzugeben, auch wenn es angesichts des hohen Preises und der Änderung der Finanzen weniger bequem ist?

Antwort: Nein. Ich sage immer "bleib bei deinem Budget". Du kannst immer versuchen, etwas Besonderes mit dem Paar zu einer anderen Zeit und an einem anderen Ort zu tun, um ihre Hochzeit zu ehren. Einige Leute sind bequem, eine neue Kreditkarte herauszunehmen und sie im Laufe der Zeit zu bezahlen, und das ist total eine Wahl. Aber wenn dir das nicht passt, dann denke ich, dass es wichtig ist, dass du dein eigenes Budget respektierst... und schicke ihnen ein schönes Geschenk.

6. Frage: Warum schicken viele Leute nach dem Erhalt eines Geschenks keine Dankeskarten? Hochzeit, Baby, Geburtstag. Es lässt mich gar kein Geschenk schicken.

Antwort: Wenn Sie das Geschenk vor dem Geber öffnen und ihm zu diesem Zeitpunkt danken, müssen Sie kein Dankeschön senden. Wenn Sie dies nicht getan haben, müssen Sie eine Dankesnachricht senden. Es ist die rücksichtsvolle Sache, in einer Welt von digitalem alles und schnellen Telefonanrufen zu tun. Ich denke, es ist in Ordnung, etwas als Platzhalter zu senden [wie eine E-Mail, um sie wissen zu lassen, dass du sie erhalten hast], aber nichts wird jemals eine handgeschriebene Notiz ersetzen, weil es so lange dauert... obwohl ich eine Videonachricht geglaubt habe wäre eine wirklich niedliche und moderne Art, ein Dankeschön zu geben, wo du dich selbst Video sagst, wie glücklich du bist, das Geschenk zu erhalten oder den Gegenstand zu tragen. Dann ist es etwas, das jemand behalten oder sich erinnern kann.

Bei einer Hochzeit sind Sie verpflichtet, ein Geschenk zu schicken, aber [in anderen Situationen], wenn jemand [fortwährend Ihnen zu danken aufhört], müssen Sie ihm keine Geschenke mehr schicken . Oder du kannst immer anrufen und nachsehen und sagen: "Ich wollte nur sichergehen, dass du es erhalten hast. Ich hatte nichts gehört. "Das ist ein bisschen aufdringlich, aber es funktioniert.

7. Frage: Ist es in Ordnung, Weiß zu tragen? Ich ziehe Accessoires in Rot an, aber mein Kleid ist eine weiße Öse.

Antwort: Wenn Sie Weiß oder Creme tragen, muss es ein Muster haben. Wenn Sie ein weißes Kleid haben, das in der oberen linken Ecke einen kleinen Tupfen hat, ist das ein ziemlich weißes Kleid. Wenn Sie ein weißes Kleid haben, das mit schönen Blumenmustern bedeckt ist, wäre das okay, denn das würde nicht wie ein Hochzeitskleid aussehen und nicht ablenken. [Diese Regel gilt für junge Mädchen und Jugendliche].

8. Frage: Gibt es ein Hochzeits-Etikette-Protokoll, das viele Menschen vermissen?

Antwort: Die Leute vergessen zu antworten. Sie vergessen, die Karte zu verschicken oder die E-Mail zu senden. [Die Gastgeber] werfen, was normalerweise eine der größten Partys ihres Lebens ist, also ist es wirklich wichtig, dass Sie Ihre RSVP rechtzeitig erreichen. Wenn Sie +1 mitnehmen möchten, geben Sie den Namen Ihres Gastes an, um Platzkarten zu erhalten.

Wenn nur dieses zornige Brautpaar diese Etikette gelesen hat, könnte dies verhindert haben ihr Geschenkkorb spuckte aus, außer Kontrolle zu geraten ! Haben Sie irgendwelche Hochzeit Etikette Leiden? Bitte teilen Sie die Kommentare unten.

Schreiben Sie Ihren Kommentar