Osten trifft Westen | Reise | 2018

Osten trifft Westen

Lassen Sie mich zunächst sagen, dass ich problemlos in den Hong Kong International Airport einziehen könnte. Mit einer Menge toller Geschäfte, Duschmöglichkeiten und einem so großen Food Court, gibt es eine Broschüre mit dem Titel Airport Dining Fever, die Ihnen hilft, die vielen Möglichkeiten zu erkunden. Dieser Ort ist das Top in den meisten nordamerikanischen Einkaufszentren, in denen ich bisher war An den Checkpoint für die Einwanderung herangetreten Craig bemerkte auch, dass die Mitarbeiter des Flughafens Personen untersuchten, um festzustellen, ob jemand krank war (wahrscheinlich ein Verfahren, das nach dem SARS-Ausbruch im Jahr 2003 durchgeführt wurde und in Hongkong fast 300 Menschen tötete). Er sagte, dass er zurückkehrte, um zu bemerken, dass die Körper der Reisenden gelb, orange und rot leuchteten, als ob sie intern gescannt würden. Seltsam. Woher kam diese Technologie und warum haben unsere Arztpraxen sie nicht?

Wir verließen den Flughafen mit Wegbeschreibungen zu meinem Freund Angie's Haus. Angie ist eine meiner besten Freunde, die kürzlich mit ihrem Verlobten Ryan nach Hongkong gezogen ist, um zu arbeiten. Ich war mehr als aufgeregt, sie zu sehen, aber ein wenig besorgt wegen der Taxifahrt in die Stadt, als sie mir diese Wegbeschreibung zu ihrem Haus gab, um sich an den Taxifahrer zu wenden: "Hongkong Island, Sai Ying Wortspiel, Die Yuck Guy, Bat Ho ".

Ich lieferte die Linien so gut ich konnte, der Fahrer nickte und wir machten uns auf den Weg. Als wir die Stadt erreichten, sagte er "Die Yuck Guy"?

"Ja", antwortete ich. "Die Yuck Guy, Bat Ho."

"Hmm, ich wusste nicht, dass es in der First Street eine Nummer acht gibt. Das muss ein neues Gebäude sein ", antwortete er in fast perfektem Englisch.

Es stellte sich heraus, dass ein großer Prozentsatz der Bevölkerung Hong Kongs Englisch spricht. Die Schilder sind auf Englisch und die Straßen haben Namen wie Queen, Cameron und Nathan. Aber wenn du einmal für eine Sekunde vergisst, dass du in Asien bist, wirst du um eine Ecke gehen und einen Laden sehen, in dem medizinische Getränke aus Erdhörnern oder Restaurants verkauft werden, die Schüsseln mit Schlangensuppe servieren.

Ich habe Hong entdeckt Kong ist ein Ort, der sich durch starke Kontraste auszeichnet. Zum Abendessen ist Pub-Essen genauso verfügbar wie Chinesisch. Sie können Tage damit verbringen, von den palastartigen Herrenhäusern in Stanley, einem der prächtigsten Viertel der Stadt, beeindruckt zu sein oder einen Ausflug zu den Chungking Mansions zu unternehmen - eine mehrstufige Brandgefahr durch das Verwickeln von elektrischen Leitungen und schattigen Gängen voller Müll und zerbrochenem Glas ( Denken Sie Mumbai trifft Brooklyn Housing-Projekt), wo Sie eine gefälschte Rolex, eine große Platte von Tikka Masala und Naan alle unter Flüstern von "Willst du etwas Besonderes?" kaufen Das Besondere ist in diesem Fall auch illegal. Sein besonderes Aroma vermischt sich mit dem Duft von Curry auf allen Ebenen der Chungking Mansions.


Sie können auch den Tian Tan Buddha (offensichtlich der größte bronzene Buddha im Freien) im Po Lin Kloster besuchen und McDonalds vor dem Einsteigen treffen die Straßenbahn den Berg hinunter.

Kurz gesagt, Hong Kong ist voller Überraschungen. Es ist smoggy und verstopft, aber, umgeben von üppigen Bergen und einer Weite des Ozeans, ist es auch auffallend schön. Es hat das Chaos einer typischen asiatischen Metropole, mit allem Komfort Kanadas.

Und es ist auch die Heimat meiner großen Freunde Angie und Ryan. Mit ihnen herum ist es schwer, diesen Ort nicht zu lieben.

Schreiben Sie Ihren Kommentar