Das Trinken von Grüntee wird dich bis ins hohe Alter Hausarbeit machen lassen! | Gesundheit | 2018

Das Trinken von Grüntee wird dich bis ins hohe Alter Hausarbeit machen lassen!

Masterfile

Mehrere asiatische Länder, wie zum Beispiel China und Japan, sind für ihre Langlebigkeit bekannt, trotz ihrer unterschiedlichen Kultur, Armutsquoten und einer Reihe anderer Faktoren. Die Ernährung wird oft als ein Schlüsselaspekt dieser Langlebigkeit betrachtet, da asiatische Gesellschaften eine beträchtliche Menge an Fisch und grünem Blattgemüse konsumieren, unter anderem auch für andere Leckerbissen. Es gibt neue Beweise , dass eine andere Schlüsselkomponente der asiatischen Ernährung - grüner Tee - später im Leben zu weniger Behinderungen führen kann.

Eine große Studie an japanischen Erwachsenen zeigte, dass diejenigen, die regelmäßig grünen Tee trinken, größere Unabhängigkeit behalten und Agilität in ihrem Alter. Grüner Tee enthält Antioxidantien, von denen man glaubt, dass sie helfen, Krankheiten und chronische Krankheiten abzuwehren, aber diese Frage beschäftigt sich mit der relativen Mobilität älterer Bevölkerungen. Menschen, die in einer Gruppe von 14.000 Erwachsenen ab 65 Jahren den meisten Grüntee tranken, erlebten seltener eine "funktionelle Behinderung", die durch eine Störung alltäglicher Aktivitäten, wie Einkaufen, Hausarbeit und sogar Kleidung, definiert wird und Baden.

Natürlich müssen wir, wie bei so vielen dieser Studien, eine Selektionsbias berücksichtigen: Menschen, die grünen Tee trinken, können sich auch für einen besonders gesunden Lebensstil mit Obst und Gemüse, regelmäßigen Übungen und Meditation entscheiden. Studien haben auch gezeigt, dass sie andere gesunde Verhaltensweisen aufweisen, einschließlich mehr Bildung, weniger Rauchen und größere soziale Aktivität. Alles in allem behaupten Forscher, dass grüner Tee ein starker, unabhängiger Indikator für ein niedrigeres Invaliditätsrisiko ist.

Schreiben Sie Ihren Kommentar