Schuld Diät III: Die hohen Kosten der desorganisierten | Geld & karriere | 2018

Schuld Diät III: Die hohen Kosten der desorganisierten

Über dreihundert Dollar. So viel kostet uns diese Woche überbucht, überplanmäßig und einfach nur vergesslich. Die erste Gebühr war eine Zinszahlung von 120 US-Dollar auf meiner Visa-Rechnung, weil ich wirklich mit der Arbeit beschäftigt war und die Rechnung vier Tage zu spät bezahlte (es ist nicht so, als hätten wir das Geld nicht.)

Das zweite war ein größerer Kopfschmerz - In den vergangenen sechs Monaten waren wir zu beschäftigt, um eine einfache Reise nach Home Depot zu machen, um einen neuen Abflusskorb für unsere Badewanne zu kaufen. Letzte Nacht wurde Dora, die Entdeckerin, durch den Abfluss gesaugt und zerrte mit ihrem winzigen Babywaschlappen daran. Heute schrieb ich einen Scheck über 200 Dollar an Roto Rooter, um es herauszuziehen. Dann sind da noch die vier Packungen Blaubeeren im Kühlschrank, weil mein Mann und ich heute morgen eilig aus der Tür rannten, ohne zu bestätigen, wer im Supermarkt was abholte. Wir haben jetzt Lebensmittel zwei (die meisten von ihnen verderblich, wie die Beeren).

Also, wir sollen Geld sparen und doch wurde unser Budget durch Zeitmangel und Balance in unserem Leben völlig ausgelaugt. Und es ist nicht so, als würde eines dieser Dinge Zeit brauchen - es macht ihnen nur eine Priorität.

Mein Fazit? Überfordert zu sein ist teuer! Und es bringt uns in die Zeit Fallen, die Geld kosten - wie den Geldautomaten direkt neben dir zu benutzen, anstatt die Straße zu überqueren, um zu deiner eigenen Bank zu gehen (und die zusätzlichen Kosten zu vermeiden!). Oder ein Taxi zu dieser Besprechung ergattern, weil dein Kleinkind sich auf deine Schuhe geworfen hat und jetzt nicht mehr genug Zeit hat, den Bus zu nehmen.

In unserem Haushalt finde ich so viele Ausgaben, die wir jeden Monat aufsammeln, weil, nun ja, wir habe keine Zeit, es anders zu machen - oder zumindest fühlt es sich an, als gäbe es nicht genug Zeit. Wir müssen natürlich besser priorisieren, um diese Schulden-Diät funktionieren zu lassen. Aber ich denke, wir müssen auch besser aufhören, einen Atemzug nehmen und uns nicht vom Stress und der alltäglichen Überforderung des Geldes berauben lassen, das man woanders ausgeben könnte.

Der Sinn dieses Blogs? Der Mangel an Gleichgewicht im Leben ist nicht nur stressig - es ist teuer. Zeit für Ordnung.

S. Mein Mann und ich gehen zu Home Depot, um den Abflusskorb zu holen... wahrscheinlich am Sonntag, wenn wir Zeit haben.

Schreiben Sie Ihren Kommentar