Dad, dieser ist für dich... Glücklicher Vatertag | Leben | 2018

Dad, dieser ist für dich... Glücklicher Vatertag

Ich habe schon einige Male über meinen Vater geschrieben. Wenn es nicht für ihn gewesen wäre, wäre ich nicht sicher, dass ich jemals dem Militär beigetreten wäre, zum Teil, weil er mich bei der leichten Erwähnung der Idee fast dorthin geschleppt hätte (Scherz Dad!) Und teilweise weil er mich immer unterstützt hat Ich tat. Egal, ich bin dankbar für ihn, weil ich glaube, dass ich es tun könnte. Er war immer gut darin.

Obwohl ich entsetzt bin, als ich realisiert habe, dass ich zum Muttertag keinen Artikel über meine fantastische Mutter geschrieben habe (weil Mama wirklich fantastisch ist), muss ich das immer noch tun Mach weiter mit diesem Post. Weil meine Beziehung zu Vater über Vater / Tochter hinausgeht. Es ist Soldat zu Soldat. Genosse zum Genossen. Da ist ein Respekt, der alles andere transzendiert. Er ist nicht nur Papa. Er ist Major (Rentner) Bill Thompson, und ich liebe ihn in Stücke.

Dieses Foto wurde vor acht Jahren gemacht, direkt nachdem ich vom Grundtraining zurückgekommen bin. Dies ist der Tag, bevor ich herausfand, dass mein Bein gebrochen war und am Tag bevor Dad sich die Hand brach, die ich liebevoll die Sympathiepause nenne (keiner von uns konnte den Rest des Sommers mit dem Fahrrad fahren!). Ich war müde und unterernährt und hatte Schmerzen und Dads Lösung war eine Fahrradtour; die Sache, die ihn am meisten beruhigt. Mein Vater ist am liebsten auf seinem Fahrrad und mit meiner Mutter, meiner Schwester und mir, die er liebevoll "Bill's Broads" nannte, als wir aufwuchsen. Und es war ganz und gar als eine Alliteration gedacht Damen und Herren: Keine Degradierung für Frauen beabsichtigt.

Die Sache mit meinem Vater ist, dass er an mich glaubt, egal was passiert. Er unterstützt mich, egal wie der Fehler ist und egal, was ich vor Stunden gesagt habe. Er akzeptiert bereitwillig, dass sein Geschlecht in unserem Haus stark in der Unterzahl ist, also bückte er sich, um meiner Schwester und mir zu geben, was wir nur oft genug wünschen, um ohne zu frönen, und nicht so oft, dass wir verwöhnt wurden. Ich wuchs auf, schätzte den Wert eines Dollars, verstand, dass alle Menschen es verdient hatten, fair behandelt zu werden, und erkannte, dass harte Arbeit mich überall hinbringen würde, wo ich hin wollte. Ich wuchs jeden Tag geliebt und gekuschelt auf und er hörte nie auf, mir zu sagen, wie stolz er war, besonders bei jedem Schritt meiner Reise nach Vancouver.

Niemals war ich ein fauler Elternteil, Dad spielte immer draußen mit meinem Schwester und ich. Es gab viele lustige Spiele von Nerf Gun Shooting, Putting Unterricht im Hinterhof und Camping-Expeditionen auf dem Motorrad. Ich war sein Assistent bei der Reparatur von Autos und dem treuen Arbeiter in seinem Deckbau.

Ja, mein Vater ist viele Dinge. Ein paar Teile Freundlichkeit, ein paar mehr Teile Erzieher, Teil Freund, drei Teile Soldat und Offizier. Aber vor allem, mein Vater ist alles nur Vater. Er ist jemand, für den ich etwas bekommen kann. Er war und ist immer noch alles, was irgendjemand jemals in einem Vater haben könnte, und ich bin stolz, dass er mein ist.

Dad, ich weiß, du wolltest nie wirklich dein Foto hier haben, aber dieses hier ist ein Leckerbissen. Danke fürs da sein. Als ich jung und dumm war, danke, dass ich manchmal schnell wütend bin (ich nehme dich auf diese Weise), aber dann noch schneller zur Vergebung. Danke, dass ich jemand war, zu dem ich aufschauen und bewundern konnte. Vor allem, danke, dass Sie mein leitender Angestellter beim Militär waren, mich in Richtung richtig und falsch steuerten und mir beibrachten, dass es mehr war, nur ein Anführer zu sein.

Glücklicher Vatertag Papa. Ich verspreche, nächstes Jahr da zu sein.

Kelly

Schreiben Sie Ihren Kommentar