Krabbenfrittata | Gesundheit | 2018

Krabbenfrittata

Wenn ich in ein Cottage gehe, mache ich gerne ein freiwilliges Frühstück. Ich finde es das entspannteste Essen, das man zubereiten kann. Vor ein paar Wochen habe ich eine Krabbenfrittata gemacht. Frittata ist im Grunde eine Quiche ohne Kruste. Es dauerte 15 Minuten, um sich vorzubereiten und nur 35 Minuten im Ofen, aber es schmeckte, als ob ich stundenlang daran gearbeitet hätte. Es ist definitiv ein Hüter!

Schauen Sie:

Hier ist das Rezept:

12 Eier

1 Tasse (250 ml) Milch oder Sahne

2 Tassen (500 ml) zerkleinerte Krabbe oder gehackte Nachahmungskrabbe

1 Bund Spargel, gehackt

4 grüne Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

½ Tasse (125 ml) frisch gehackter Dill

130 g Ziegenkäse

Eier mit Milch in einer großen Schüssel. Krabben, Spargel, Zwiebeln und Dill unterrühren. In eine leicht geölte Auflaufform (3 l) geben. Crumble Ziegenkäse Overtop. Backen bei 350F (180C), bis die Eier gesetzt sind, etwa 35 bis 45 min.

Ich habe auch einige übrig gebliebene Kartoffeln von der Nacht zuvor verbraucht. Ich kleidete sie mit einem Lorbeergewürz und zerbröckeltem Speck für eine schnelle Homefries Beilage an.

Was sind deine Lieblingsrezepte am Wochenende?

Schreiben Sie Ihren Kommentar