Cor Silver: mein neuer Lieblingsseifen | Mode | 2018

Cor Silver: mein neuer Lieblingsseifen

Ich bin kein Typ Seife. Ich bin der extravagante Luxusreiniger. Aber nachdem ich mich mit der Gründerin von Cor Silver, Jennifer McKinley, getroffen hatte, war ich überzeugt, auf meine gewohnte Routine zu verzichten und dieses Produkt auszuprobieren. Ich denke, es hatte etwas damit zu tun, dass sie mir die Haut an Brust und Gesicht zeigte - und wie anders sie waren, weil ein Bereich mit Cor Silver für Sonnenflecken behandelt worden war und einer nicht. Ihre Kindheit hatte ihr eine Menge Sonnenschäden zugefügt (die sie mir auf der Brust zeigte), aber dank dieser Seife sah ihr Gesicht großartig aus.

Ich war mir nicht sicher, was ich von dieser winzigen Bar mit ihrem einfachen Unisex erwarten sollte Verpackung, aber ich bin immer für eine gute Produkttests und es hat nicht enttäuscht.

Die Seife enthält Silber, bekannt für seine antibakterielle und zellreparierende Eigenschaften und ist aus allen natürlichen Zutaten hergestellt. Es ist einfach anzuwenden: Aufschäumen, eine Minute einmassieren und dann den Schaum noch einige Minuten auf der Haut halten, um alle Problemzonen zu bekämpfen. Es hat Kollagen, das hilft, feine Linien und Falten zu verringern, während die anderen antibakteriellen Eigenschaften helfen, Sonnenflecken und Unvollkommenheiten wie Akne zu behandeln. Ihre Haut fühlt sich anfangs vielleicht eng an, aber wenn sie sich an das neue Produkt anpasst, geht dieses Gefühl verloren. Und vertrauen Sie mir, Ihre Haut fühlt sich fantastisch an.

Eine 125-ml-Stange kostet 125 US-Dollar. Ja, ich weiß, das ist verrückt teuer, aber ich sehe das Zeug zu einem Kultliebling.

Cor-Gesichtsseife ist erhältlich unter www.corsilver.com und unter The Bay locations auswählen.

- Kate Daley

Schreiben Sie Ihren Kommentar