Die Schlüsselbeinherausforderung: Noch eine andere Art, die Dünne zu verherrlichen | Leben | 2018

Die Schlüsselbeinherausforderung: Noch eine andere Art, die Dünne zu verherrlichen

Wenn Sie nicht in den neuesten Social-Media-Verrücktheit gesaugt worden sind, die Körperbildnackheit fördern, dann lassen Sie mich Ihre Aufmerksamkeit auf "von der Web site die Haarnadel für das Senden der Idee lenken von einem "perfekten Körper" für die Absurdität ist es. Und Veronique Hylands Ratschlag zu Wie du deinen Körper Kaftan-Ready für den Sommer bekommst (der die Tipps "Rausschmeiss dein Rasierer" und "Wirf deinen BH raus") enthält, könnte eines der besten Cool-Girls sein Push-Backs zu dem Imperativ, dass Ihr Körper zu zeigen ist, anstatt zu genießen.

Noch cooler ist die Inspiration von Leichtathletik-Hammerwerfer Amanda Bingson , einer der Athleten in ESPN der Zeitschrift jährliche Körperausgabe. Bingson, die zwischen 210 und 215 Pfund wiegt und sich selbst als "dicht" beschreibt, erscheint auf einem der sechs Cover nackt, stark und schön. "Ich bin ehrlich", sagt sie, "ich mag alles an meinem Körper."

Weitere Kolumnen von Rachel Giese:
Wie Google Racheporn nimmt
Fußball ist groß, böse, super-sexistisch Problem mit Frauen
Stephen Harper versagt Indigene Kanadier

Schreiben Sie Ihren Kommentar