CBC wird The Tragic Hip's letztes Konzert übertragen | Nachrichten | 2018

CBC wird The Tragic Hip's letztes Konzert übertragen

Gord Downie von Tragically Hip tritt als einer der Vorbands zum Rolling Stones Konzert in Moncton, NB auf Paul Chiasson / The Canadian Press.

Die CBC wird live den letzten Stopp der kommenden Tour von Tragically Hip übertragen, die in Kingston, Ontario endet. CBC Fernsehen, Radio und Online-Plattformen werden das Konzert am 20. August ab 20:30 Uhr durchführen. ET.

Der öffentlich-rechtliche Sender kündigte das Programm an, da die Band am Freitag ihr 14. Studioalbum "Man Machine Poem" veröffentlicht hat. Es wird erwartet, dass die Tour für die legendäre kanadische Band die letzte ist, nachdem Sänger Gord Downie mit unheilbarem Gehirntumor gekämpft hat. Downies Gesundheitszustand wurde am 24. Mai von der Band bekanntgegeben, und die Hip-Tour wurde am nächsten Tag bekannt gegeben.

Die Nachfrage nach Tickets war überwältigend, da alle 15 Shows in Kanada fast sofort ausverkauft waren. Ticketmaster sagte der Canadian Press, dass rund 1,3 Millionen Fans versuchten, während des öffentlichen Verkaufs Tickets zu kaufen, aber nur einige hunderttausend Plätze zur Verfügung standen. Anfang der Woche wurde eine neue Charge an Tickets zur Verfügung gestellt, nachdem die Band ihr Bühnenbild überarbeitet hatte, um mehr Fans unterzubringen, aber diese Plätze waren auch sofort ausverkauft. Fans haben sich über die exorbitanten Preisaufschläge auf Tickets, die auf sekundären Websites wie StubHub und Kleinanzeigenseiten wie Craigslist und Kijiji verkauft werden, gefreut.

Mitglieder der Hip schienen auch nicht mit dem Verkauf von Tickets zufrieden zu sein. Gitarrist Rob Baker reagierte auf Twitter auf einen Fan und sagte, dass sie "traurig und besorgt" seien über den Ausverkauf. "Wir tun alles, um sicherzustellen, dass es fair ist - viel mehr als wir selbst", twitterte er. "Wir wollen Fans und nicht die Verbundenen."


Gord Downies Botschaft an seine Fans


CBC sagte, das Konzert in Kingston, der Heimatstadt der Band, werde live auf CBC Television, CBC Radio One, CBC Radio 2, sein YouTube-Kanäle und cbcmusic.ca. Die Tour wird am 22. Juli in Victoria beginnen.

Als die schockierende Ankündigung gemacht wurde, dass Downie gegen Krebs im Endstadium ankämpft, versicherten die Manager der Band ihren Fans, dass der Frontmann die Erlaubnis von Ärzten erhalten hatte und entschlossen sei, "die Köpfe der Leute zu blasen" Der 52-jährige Vater von vier Kindern wurde im Dezember nach einem Anfall mit einem Glioblastom diagnostiziert. Er hatte eine Operation und Behandlung für das, was Ärzte sagen, ist die häufigste und aggressivste Art von Tumor im Gehirn zu starten.

"Der Wille, die Tour zu machen, das war einfach", sagte Manager Patrick Sambrook bei einer Pressekonferenz auch besucht von Downies Neuroonkologen Dr. James Perry. "Die (Frage war):" Können wir das tun? " und "Können wir es auf die Ebene bringen, die wir wollen?" Es ist eine Profi-Band, Gord will absolut nicht rausgehen, es sei denn, er kann sein Ding wirklich machen, und ich meine, ihr Kopf, sein Kopf ist: "Wir wollen die Leute in den Bann ziehen." Band hat mit den Medien nicht über Downies Zustand und die Tour gesprochen, aber auf seiner Webseite einen Brief an die Fans geschrieben, in dem er sagte, dass die Konzerte "für Gord und für uns alle das Richtige zu tun" seien.

" Was wir in der Hüfte empfangen, jedes Mal, wenn wir zusammen spielen, ist eine Verbindung; miteinander; mit Musik und ihrer Magie; und während der Shows eine besondere Verbindung mit euch allen, unseren unglaublichen Fans. Also, wir werden tief graben und versuchen, dies unsere beste Tour noch zu machen."

Schreiben Sie Ihren Kommentar