Kanadier sagen uns, was sie wirklich glücklich macht | Andere | 2018

Kanadier sagen uns, was sie wirklich glücklich macht

Das Bow Valley, Alberta (Foto von Iconica / Getty Images).

Fahren von Victoria nach Toronto in einem blauen Hyundai. Beobachten die kanadische Staatsbürgerschaftszeremonie meiner Mutter. Gesang O'Canada austauschbar in Französisch und Englisch. Die Toronto Blue Jays. Algonquin-Park. Tarte au sucre (Ahornsirup im Allgemeinen). Kanadisches Bier. Lawrence Hill und Vincent Lam. CBC-Radio. Tim Hortons mittlerer Kaffee mit Milch. Charlottetown. Timbits. Jason Priestley. Schwimmen im Huronsee. Stanley Park. An meiner Tasche eine kanadische Markierungsfahne anbringen, wenn Sie reisen. Nanaimo Bars. Horseshoe Falls. Parlament Hügel. Malpeque Austern. Dieser Molson kanadische Werbespot ist wieder aufgetaucht. Eh. Die Badlands und Drumheller .

Mit dem Canada Day, der das kommende lange Wochenende prägt, ist es an der Zeit, darüber nachzudenken, was wir als Kanadier lieben. Daher mein Bewusstseinsstrom oben, wo ich mich hinsetzte, um darüber nachzudenken, was mich als Kanadier glücklich gemacht hat und weiter macht. Während ich nur ein paar Highlights ansprach, habe ich mich in den sozialen Medien gefragt: "Was macht dich glücklich als Kanadier?" Hier ist, was du mit mir geteilt hast:

1. Es macht mich glücklich, dass Calgary 600 Freiwillige mit nur wenigen Stunden aufforderte. Und 2.500 Plus zeigten sich, um Flutopfern zu helfen. - Grace Sanchez MacCall, über Twitter

2. Unser ganzjähriger Mutterschaftsurlaub. Wie können Mütter ohne einen richtigen Elternurlaub erwarten, dass sie stillen und sich um ihre neuen Babys kümmern? Wenn Sie nur ein paar Wochen frei haben, was ungefähr die Lernkurve beim ersten Stillen ist, was ist der Sinn? - Mama Naturale, über Twitter

3. Auf Prince Edward Island geboren, aufgewachsen in Nova Scotia und in Ottawa lebend. Ich hatte es gut! Und im Annapolis Valley und in Kingston, Ontario, geht es auch zur Schule - wer könnte mehr verlangen? Wie wäre es mit zwei Wochen im August nach Neufundland mit meinem Schatz? Die Kirsche auf dem Eisbecher! - Debra McLean , über Facebook

4. Ich mag es nie, Kanadier zu sein, als wenn ich von einer Reise nach Hause komme. Etwas über das Überqueren der Grenze zurück nach Kanada macht mich glücklich und sicher. Ich liebe es einfach, diese rot-weiße Flagge zu sehen. Auch, Routine. Poutine macht mich glücklich! - Danielle Smith-Parney, über Facebook

5. Wir sind begeisterte Fans der kanadischen Nationalmannschaft. Wir haben sie in Columbus, Ohio, bei der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft gesehen und wir haben miterlebt, wie sie Bronze gewonnen haben. Wir freuen uns zuerst auf Kanada, dann auf unsere Erbeteams - Argentinien und die Niederlande. Es ist unsere Art, unsere Nationalität mit unserer Familie und unserer Liebe für das Spiel zu feiern. - Kirsten McGoey, über Facebook

6. Ich schätze es, dass ich die Möglichkeit erhalten habe, hier zu leben, indem ich meiner Gemeinschaft zurückgebe. -Meg Aquino, via Twitter

Sagen Sie uns im Kommentarbereich: Was macht Sie als Kanadier glücklich?

Schreiben Sie Ihren Kommentar