Können Sie zu müde sein, um gut zu essen? | Leben | 2018

Können Sie zu müde sein, um gut zu essen?

Masterfile

Eine neue Studie (über The Atlantic ) bietet einen guten Rat für diejenigen, die sich gesünder ernähren und auf der richtigen Seite bleiben wollen die Waage - machen Sie so oft wie möglich eine gute Nachtruhe.

Während Forscher zuvor eine Verbindung zwischen einem Mangel an richtiger Ruhe und Fettleibigkeit hergestellt haben - Müdigkeit kann das Hungerhormon Ghrelin auslösen, wodurch Sie sich hungriger fühlen als Sie - Forscher an der Universität von Kalifornien, Berkeley, wollten sehen, ob diese Verbindung könnte auch das Ergebnis einer beeinträchtigten Beurteilung sein. Die Idee ist, dass Menschen, die unter den Folgen von Müdigkeit leiden, eher der Versuchung erliegen, einen Burger auf ihrem lokalen Drive-Thru abzuholen, als nach Hause zu gehen und Abendessen zu machen. (Schuldig wie geladen.)

Um ihre Theorie zu testen, ob ein Mangel an Schlaf die Beurteilung beeinträchtigt, wenn es um gesunde Entscheidungen geht, rekrutierten die Forscher fast zwei Dutzend gesunde junge Erwachsene. Mithilfe der MRT-Technologie beobachteten die Forscher die Gehirnreaktionen der Teilnehmer sowohl nach einer guten Nacht als auch nach einer fast schlaflosen Nacht. Bei beiden Gelegenheiten zeigten die Forscher den Teilnehmern Bilder von bestimmten Lebensmitteln und baten sie zu beschreiben, wie viel sie wollten.

Letztlich zeigten die Ergebnisse, dass Müdigkeit ein Faktor bei ungesunden Entscheidungen ist, wie die Gehirne der Übermüdeten zeigten verminderte Aktivität im Frontallappen, einem Teil des Gehirns, der für Emotionen und Entscheidungsfindung verantwortlich ist. Seltsamerweise schien ein Mangel an Schlaf auch zu beeinflussen, wie Menschen Geschmack wahrnehmen - wirklich müde Menschen stellen nicht immer die Verbindung zwischen ihrem Verlangen nach einem bestimmten Essen und ihrem Geschmackswert her (das erklärt, warum ich Pringles zum Frühstück gegessen habe) .

Die Studie stützt frühere Befunde, die die Idee unterstützen, dass man, um Gewichtszunahme zu zügeln, sich bemühen sollte, richtige Ruhe zu bekommen. Wenn du das nächste Mal fühlst, dass dein Kopf nach unten fällt und dein Kinn von deiner Brust abprallt, dann geh nicht zum Supermarkt für einen Schokoriegel oder einen Volleyball-Muffin, um Energie zu schöpfen, tu dir einen Gefallen und mache ein Nickerchen.

Schreiben Sie Ihren Kommentar