Kann ein Shake wirklich helfen, Gewicht zu verlieren? | Fitness | 2018

Kann ein Shake wirklich helfen, Gewicht zu verlieren?

John Cullen

Es gibt viel Lärm in den Medien über die jüngste Studie über Gewichtsverlust Mythen in der New England Journal of Medicine . Eines der Dinge in diesem Bericht möchte ich auf die Verwendung ist Der Bericht nannte eine Reihe von Mythen, Vermutungen und "Fakten". Einer dieser angeblichen Fakten war "... die Verwendung von Mahlzeitenersatzprodukten fördert einen größeren Gewichtsverlust."

Mein Freund, Fettleibigkeitsforscher Dr. Yoni Freedhoff

kommentierte dieses Sprichwort , dass Sie die gleichen Verhaltensweisen aufrechterhalten müssen, die zur Gewichtsreduktion führen, um die Gewichtsabnahme aufrecht zu erhalten (was ich stimme), und wer für den Rest seines Lebens auf Mahlzeiten bleiben möchte ? Außerdem hat ein Autor von

Forbes darauf hingewiesen, dass eine Reihe von Autoren der Studie starke finanzielle Verbindungen zu einem Lebensmittelersatzunternehmen hatte y. Kann man mit Shakes abnehmen? Ja, das können sie, aber dafür gibt es einen großen Vorbehalt. Es spielt keine Rolle, welche Marke Sie betrachten, keine Gewicht-Verlust-Shakes besitzen irgendwelche Wunder-Zutaten, um den Stoffwechsel anzukurbeln oder Fett in ein Parallel-Universum zu transportieren, oder so. Es ist mehr als alles andere ein Werkzeug zur Verhaltensänderung, um die gesamte Kalorienzufuhr zu kontrollieren. Und es ist einer, bei dem ich mich wundere, dass irgendjemand jemals für eine lange Zeit bleiben kann. Hier ist warum: "Shakes für die Gewichtsabnahme arbeiten durch Portionskontrolle", sagte Purdue University Ernährungsprofessor Richard Mattes mir. Sie erstellen ein Regelwerk. Wenn Sie einen "Gewichtsverlust Shake" kaufen, wie es "funktioniert" ist, indem Sie bestimmte Regeln befolgen, um die tägliche Kalorienzufuhr insgesamt zu senken. Ein beliebter Gewichtsverlust Shake verwendet die Linie: "Ein Shake zum Frühstück, ein Shake zum Mittagessen, dann ein vernünftiges Abendessen. "Eine Dose dieses Shakes hat 220 Kalorien, also Frühstück und Mittagessen insgesamt nur 440 Kalorien. Wenn Sie durch ein Wunder

nicht zum Abendessen verhungern und sich an dieses "vernünftige Abendessen" halten können, dann können diese einfachen Regeln eine kalorienreduzierte Diät ermöglichen, die zur Gewichtsabnahme führt. Auch hier hat der Shake keine magischen fettverbrennenden Eigenschaften. Es ist nicht sättigend und es ist sicher nicht so gesund wie eine ausgewogene Diät. Ich denke nicht, dass es auch nachhaltig ist. Vielleicht kannst du einen Plan wie diesen für eine Weile über den Knöchel verhungern lassen, aber irgendwann wird dein Hunger überhand nehmen und dann Fastfood-Fahren - Hier kommst du.

"Eiweiß in fester Nahrung ist gut, aber in flüssiger Form scheint es seine Überlegenheit in Bezug auf Sättigung nicht zu behalten", sagte Mattes. Er erklärte, wenn Menschen Probleme haben, Gewicht zu halten, wie ältere Menschen, verwenden sie Proteinshakes, um

extra Kalorien in sie zu bekommen. Es gibt einen Grund, warum professionelle Bodybuilder Protein Shakes verwenden - es ist in den extra Kalorien zu stauen, die benötigt werden, um lächerliche Mengen an Muskeln aufzubauen, so dass sie wie ein Goalie-Maske tragender Bösewicht von aussehen können Straßenkrieger . Als Gewichtsverlust-Tool ist es dumm. Diese Dinge sind für Gewichtszunahme. Ich werde Facebook-Freunde darüber verlieren. Wenn Sie sehen, dass Leute darüber sprechen, wie toll ein bestimmter Gewichtsverlust Shake ist, sei es auf Facebook oder persönlich, denken Sie einfach

Multi-Level-Marketing . Die Leute nennen sich "Coach" und flattern mit wissenschaftlich klingenden Namen. All diese wunderbaren Empfehlungen, wie toll diese Shakes zum Abnehmen von deinen Freunden sind? Ja, sie versuchen, sie an dich zu verkaufen. Gesundes Essen, vor allem die Art, die zur Gewichtsabnahme führt, kommt nicht in Shake-Form. Holen Sie sich Ihren kostenlosen Stoffwechsel "Mythos Busting" Bericht von James.

Schreiben Sie Ihren Kommentar