Kann Akupunktur wirklich Ihre Kopfschmerzen helfen? | Gesundheit | 2018

Kann Akupunktur wirklich Ihre Kopfschmerzen helfen?

Foto, Adam Gault / Getty Images

Wenn Sie nach natürlichen Kopfschmerzmitteln suchen, Viele Menschen wenden sich der Akupunktur zu. Eine 2006 durchgeführte Untersuchung im Journal of Alternative and Complementary Medicine ergab, dass 10 Prozent der Akupunkturnutzer in den USA das Verfahren zur Behandlung von Kopfschmerzen suchen. Bis vor kurzem war es jedoch schwierig, seine Wirksamkeit wissenschaftlich nachzuweisen.

Ein Problem bei der Untersuchung der Akupunkturwirksamkeit besteht darin, dass es oft einen Fehler in der Kontrollgruppe gibt, die normalerweise Scheinakupunktur erhält (wenn die Nadeln nicht t so tief eingeführt oder an den falschen Stellen eingefügt. In vielen Studien fühlen sich sogar die Empfänger der Scheinakupunktur nach der Behandlung besser.

Eine Studie, die 2012 im Canadian Medical Association Journal veröffentlicht wurde, fand sowohl die Teilnehmer, die echte, traditionelle Akupunktur erhielten, als auch das Placebo Kontrolle "Schein" Akupunktur-Gruppe erlebte eine signifikante Abnahme der Häufigkeit von Kopfschmerzen.

"Es scheint eine starke Placebo-Effekt mit jeder Behandlung Studie, einschließlich Akupunktur-Studien", sagt Dr. Marek Gawel, ein Neurologe am Sunnybrook Health Sciences Center in Toronto und ehemaliger Präsident des Headache Network Canada. "Hinsichtlich der Schmerzlinderung liegt die Wirksamkeit bei Placebos bei 30 bis 40 Prozent."

Andere Studien haben ähnliche Ergebnisse erbracht: In einer 2012 veröffentlichten Meta-Analyse im Archiv der Inneren Medizin Die Forscher untersuchten 29 randomisierte Kontrollstudien mit fast 18.000 Patienten, die wegen chronischer Schmerzen behandelt wurden, und stellten fest, dass echte Akupunktur nur geringfügig besser war als Scheinakupunktur.

Eine 2009 veröffentlichte Studie der Cochrane Library Gesundheitsdatenbank ist eine der umfassendsten Studien Bis heute deutet darauf hin, dass Akupunktur wirklich ein wirksames natürliches Kopfschmerzmittel sein kann. Die Studie untersuchte 22 Studien mit 4.419 Teilnehmern und verglich Akupunktur mit routinemäßigen Kopfschmerzbehandlungen ohne prophylaktische Behandlung und mit Placebobehandlung.

Die Forscher fanden heraus, dass die Teilnehmer nach drei oder vier Monaten weniger Kopfschmerzen hatten als Prophylaxe medikamentöse Behandlung, mit weniger negativen Nebenwirkungen wie Müdigkeit.

Schreiben Sie Ihren Kommentar