BBQ-Guide: Frühjahrsputz | Leben | 2018

BBQ-Guide: Frühjahrsputz

Kompletter Grillguide

Baby deinen Grill, wähle die leckersten Steaks und erhalte einfache Grillrezepte

Von Jennifer Danter

Erstveröffentlichung in der Ausgabe von vom Juni 2003.

© Rogers Publishing Ltd.

Frühjahrsputz

Machen Sie eine gründliche Sicherheitsüberprüfung, bevor Sie einen neuen Grill grillen oder ein Steak auf alten Gläubigen abfeuern. Kohle- und Gasvarianten müssen vor dem Gebrauch mehr als nur schnell abgewischt werden.

Holzkohlegrills Die Reinigung von Holzkohlegrills ist minimal. Waschen Sie den Wasserkocher innen und außen mit warmer Seifenlauge und folgen Sie diesen drei einfachen Schritten:

  1. Den Grillrost mit einer Grillbürste reinigen. Mit warmem Seifenwasser waschen und abspülen. Pinselrost mit Pflanzenöl.
  2. Asche vom Boden des Kessels entsorgen. Kurz vor dem Gebrauch mit frischer Holzkohle auffüllen
  3. Aschenbecher waschen - das ist das kleine runde Tablett direkt unter dem Wasserkocher.

Gasgrills Es gibt verschiedene Arten von Gasgrills, aber die Reinigung ist im Prinzip gleich:

  1. Propanschlauch bei Rissen oder Löchern austauschen.
  2. Brennerröhren reinigen - Insekten lieben es, in ihnen zu nisten, was oft zu Zündproblemen führt. Entfernen Sie die Knöpfe und Schrauben vom Bedienfeld und heben Sie dann das Bedienfeld ab. Rohre herausziehen und Rohrreiniger oder lange steife Drahtbürste einsetzen, um Verstopfungen zu beseitigen.
  3. Lebensmittelgitter mit einer Drahtgitterbürste reinigen. Mit warmem Seifenwasser waschen und abspülen. Öl-Rost. Waschergestell waschen.
  4. Kratzen Sie das angesammelte "Gunk" aus dem unteren Fach auf und entsorgen Sie es. Fettfänger reinigen oder ersetzen. Grill niemals mit Folie auslegen; Fett kann sich in Falten verfangen und zu einer Brandgefahr werden.
  5. Beschädigte Briketts ersetzen.
  6. Deckel und Außenseite mit warmem Seifenwasser abwaschen. Verwenden Sie niemals Ofenreiniger außerhalb oder innerhalb eines Grills. Sie sind mit Industriechemikalien gefüllt, die beim Kochen Farbe entfernen und Lebensmittel verschmutzen können.

Allgemeine Pflegetipps

Holen Sie das Beste aus Ihrem Grill heraus, indem Sie ihn richtig behandeln:

?? Kontrollieren und reinigen Sie Ihren Grill während der gesamten Saison.
?? Reinigen Sie den Grillrost nach der Benutzung immer und decken Sie ihn nach dem Abkühlen mit einer robusten Abdeckung ab, um ihn vor Witterungseinflüssen zu schützen.
?? Entfernen Sie ständig Asche von Holzkesseln, um die Bildung von feuchter Asche zu verhindern, die Rost verursachen und den Luftstrom behindern.
?? Auf Fettbehälter achten - regelmäßig entleeren.
?? Halten Sie einen zusätzlichen Propantank bereit, um diese Notfälle in letzter Minute zu vermeiden!



?? Intro
Federreinigung
?? Auswahl eines neuen Grill
?? Werkzeuge des Handels
?? Supermarkt gegen Metzgersteaks
?? Steakschnitte
?? 5 einfache Grillrezepte
?? Grillen! Kochtipps
?? Salattage
?? 65 Grillklassiker
?? Leicht gegrilltes Abendessen
?? Wochenend-Grillmenü
?? Lässiger Hinterhof nippen
?? Wählen Sie in unserer Rezeptdatei
Grill als Garmethode >
?? Tauschen Sie Grilltipps mit anderen in

Schreiben Sie Ihren Kommentar