Aufmerksamkeit Curvy Women: Das perfekte Button-Up Wirklich Ist Existieren | Mode | 2018

Aufmerksamkeit Curvy Women: Das perfekte Button-Up Wirklich Ist Existieren

Ein stylisches, an den richtigen Stellen passendes Hemd zu finden, ist wie ein Kleeblatt zu entdecken - möglich, aber selten. Mein größtes Problem ist, einen Look zu finden, der genug um die Brust hat, um keine Lücke zwischen den Knöpfen zu zeigen. Oder, wenn es über meine Büste passt, endet der Rest des Hemdes zu locker.


34 der besten Plus-Size-Einzelhändler in Kanada

Ich wusste, dass es bessere Möglichkeiten gab, also fragte ich meinen Kumpel , Toronto Stylistin Rachel Matthews Burton, um ihre Tipps für das perfekt passende Button-Up zu teilen:

1. Passe den größten Teil deines Körpers an, schneiere zuerst den Rest.

Wenn du eine große Brust hast, suche nach Hemden mit Pfeilen, die in den Brustbereich eingenäht sind.

2. Versuchen Sie ein Herrenhemd.

"Krempeln Sie die Ärmel hoch, machen Sie die oberen paar Knöpfe los, um eine längere Silhouette zu kreieren, und fügen Sie eine Statement-Kette für eine feminine Note hinzu", sagt Matthews Burton (ich liebe diese Idee). Oder haben Sie es auf Ihre Form abgestimmt.

3. Verwenden Sie eine Sicherheitsnadel oder ein doppelseitiges Klebeband im Notfall.

Wenn Sie Probleme mit einem Hemd haben, das Sie bereits besitzen, können Sie Stift oder Klebeband verwenden oder, wenn Sie mehr Zeit haben, unsichtbare Druckknöpfe einnähen Tutorials auf YouTube oder gehen Sie zu einem Schneider). Ich trage normalerweise ein Unterhemd oder ein Tanktop, um darunter zu tragen und die oberen paar Knöpfe zu öffnen.

Ein paar andere Dinge, die ich gelernt habe:


Die Hose mit weitem Bein hat einen großen Fashion-Moment. So tragen Sie sie, wenn Sie Kurven haben

Fit ist der Schlüssel

Ein knackiges weißes oder schwarzes Hemd, besonders wenn es um die Hüfte fällt, sieht gut aus - wenn es gut passt.

Haben Sie keine Angst, es zu vermischen

Für die Arbeit kombinieren Sie ein ärmelloses Oberteil mit einem femininen Detail - wie Rüschen - mit Ihrem Lieblingsrock. Eine Krawatte oder Schleife um den Kragen ist auch eine nette Geste. Langärmelige oder dreiviertellange Druckknöpfe eignen sich hervorragend zum Layering im Herbst: Tragen Sie einen Anzug über einem Maxikleid oder einem Pullunder, lassen Sie ihn offen und binden Sie ihn an der Taille fest (eine andere Möglichkeit, den gefürchteten Knopf zu vermeiden, wenn es gibt Ihnen Ärger.)

Die Struktur eines Knopfes ist eine persönliche Vorliebe - fühlen Sie sich nicht auf eine Form beschränkt. Ich mag flowige Button-Up-Tuniken mit Biesen um die Büste, um meine Form zu schmeicheln; Ich liebe auch kastenförmige Schnitte, die um die Taille fallen, besonders gepaart mit einer hohen Taille oder einem Bleistiftrock. Kombiniere deinen Look mit Details in den Ärmeln, vor allem, wenn dir deine Arbeitsgarderobe zu langweilig ist: Versuche es mit ausgestellten Optionen oder etwas mit Schlitzen. Einzigartige Details wie strukturierte Taschen und kantige Ausschnitte verleihen deinem Outfit einen besonderen Touch.

Experimentieren mit Stoff

Ein leichtes Denim-Knopf ist ein großartiges, lässiges Shirt, während Baumwollhemden mit etwas Stretch dich bequem machen taillierter Look. Persönlich liebe ich schiere Optionen; Tragen Sie ein Cami darunter (oder überspringen Sie es, wenn Sie sich besonders kokett fühlen) und beenden Sie den Look mit Skinny Jeans und High Heels. Wenn es um Farbe geht, ist Weiß immer klassisch, aber ich bin ein Trottel für einen tropischen oder Blumendruck. Gestickte Blumen sind gerade jetzt heiß, vor allem über Streifen.

1 von 10

Zurück

Weiter

Ein lebendiges Muster und Biesen verleihen diesem Top weiblichen Flair.

Melissa McCarthy Bluse, $ 99, Penningtons

Vorherige

Nächste

Überprüfen Sie den Rest der Galerie

Schreiben Sie Ihren Kommentar