Frage Louise: Ist es unhöflich, bei der Arbeit über Kabinen zu reden? | Geld & karriere | 2018

Frage Louise: Ist es unhöflich, bei der Arbeit über Kabinen zu reden?

Foto, iStock.

Liebe Louise,

Ich arbeite in einem Büro mit Kabinen und wenn ich eine Frage für einen Kollegen habe, stecke ich meinen Kopf gewöhnlich über die Kabine und frage. Einige Mitglieder unserer Einheit sagen, dass dies eine schlechte Etikette ist, weil sie andere stört. Sind sie richtig? - L. Haskin, London

Ja, das sind sie! Diejenigen von euch, die ständig über den Wänden der Kabine auftauchen, um Bemerkungen zu machen oder Fragen zu stellen, werden "Präriehunde" genannt.

Es ist nur eine der vielen Möglichkeiten, wie Mitarbeiter ihren Höflichkeitsnachbarn die Höflichkeit entziehen. Ständige Unterbrechungen erschweren es, sich auf Ihre Arbeit zu konzentrieren, und Umfragen haben gezeigt, dass es bei einer Unterbrechung etwa 20 Minuten dauert, bis Sie das Konzentrationsniveau erreicht haben, das Sie vor der Störung hatten. Hier sind vier Regeln zu beachten:

1. Anstatt bei jeder "schnellen" Frage den Kopf über die Kabine Ihres Nachbarn zu spähen, sollten Sie sich ein wenig bewegen, indem Sie um die Ecke gehen.

2. Stellen Sie sich vor, dass es eine Tür in der Kabine gibt und dass diese Kabinenwände bis zur Decke reichen. Klopf.

3. Gebrauche keine Gebärdensprache oder flüstere, um die Aufmerksamkeit von jemandem zu erregen, der gerade beschäftigt oder am Telefon ist. Zu sagen: "Ich weiß, dass du beschäftigt bist, aber das dauert nur eine Minute", entschuldigt die Unterbrechung nicht.

4. Eine effektivere Kommunikation ist das Senden einer E-Mail oder eines Texts, der sagt: "Wenn du einen Moment Zeit hast, habe ich eine Frage an dich..." Es ist weniger aufdringlich und lenkt andere nicht ab.

Hast du eine Frage an Louise? E-Mail askaneditor@.

Louise Fox, die als kanadische Etikette-Expertin anerkannt ist, ist die Besitzerin von The Etiquette Ladies und MannersTV.ca . Sie verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Hospitality- und Event-Planungsbranche und ist Direktorin von Eastern Operations of Civility Experts Worldwide und Certification Panelist und Master Trainer für das International Civility Trainers 'Consortium . Sie ist ein häufiger Gast bei Frühstück Fernsehen , Unterhaltung heute Abend , MTV , Business News Network , Global News und viele andere.

Schreiben Sie Ihren Kommentar