Claire fragen: Wie man Squash schält und mit Tofu, Miso Paste und Olivenöl kocht | Gesundheit | 2018

Claire fragen: Wie man Squash schält und mit Tofu, Miso Paste und Olivenöl kocht

Getty Images

In diesem monatlichen Artikel beantwortet Clate Tansey, Küchenbuchautorin, alle Ihre Koch- und Unterhaltungsfragen.

Hi Claire, haben Sie irgendwelche Tipps zum Schneiden von Squash? Ich möchte Squash Suppe machen, aber es in Stücke schneiden und versuchen, die Haut abzuschälen ist ein solcher Prozess... und nicht einfach auf die Arme!
Danke,
Bonnie

A: Einverstanden! Sie haben ein paar Optionen. Sie können Ihre Mikrowelle verwenden, um Dinge zu starten. Schneiden Sie einen großen Schlitz durch die Haut mit einem Messer, dann Mikrowelle den Kürbis in der Höhe, um die Haut ein wenig weich, von 5 bis 7 min. Jetzt einfach schälen, hacken und machen! Dies funktioniert sehr gut auf einem Kürbis wie Butternut.

mit Wellenschliff (wie Eichel) sind fast unmöglich zu schälen, ohne sich verrückt zu machen. Also neigen wir dazu, ihnen mit der Haut zu dienen. Einfach den Kürbis gut schrubben - und die Haut ist sicher, lecker und eine fantastische Ballaststoffquelle.

Wir sind auch große Fans, ein Paket vorgeschälten, vorgeschnittenen Butternusskürbis zu kaufen - ein perfektes Möglichkeit, die Vorbereitungszeit zu verkürzen.

Liebe Claire, ich habe noch nie Tofu gemacht, aber ich würde wirklich gerne anfangen, es meinen Rezepten hinzuzufügen. Was sind einige Dinge, die ich wissen muss? Was ist der Unterschied zwischen hart und weich?
Danke,
Sandi

A: Es gibt eine Tonne Tofu-Hasser da draußen, was mich immer verblüfft hat. Es ist wunderbar! Tofu ist ein Chamäleon in der Küche - es kann seidig und cremig oder knusprig und zäh sein und es passt gut zu einer großen Vielfalt an Aromen. Ich vermute, dass die Hasser den Tofu nie richtig zubereitet haben.

Tofu kommt in verschiedenen Texturen vor. Silken ist wie ein fester Pudding, so dass es am besten zart verwendet wird, für Miso-Suppen oder serviert gekühlt, beträufelt mit Soja und bestreut mit grünen Zwiebeln. Silken und weicher Tofu pürieren sich auch perfekt zu Smoothies und.

Medium Tofu hat eine weiche Textur, behält aber beim Schneiden die Form. Ich liebe es, beträufelt mit einem (Bild unten).

Extra fester Tofu ist großartig in einer Pfanne, weil Sie es viel rühren und werfen können und es wird nicht aufbrechen. Für ein tolles Abendessen unter der Woche, passen Sie es gut alt. Aber ich liebe es auch zerbröckelt und in kleine Pasteten geformt. Diese sind so gut; Ich serviere sie beim Abendessen oder als Snack auf einer Party.

Sesamdressing auf Tofu und Soba-Nudeln

Liebe Claire, stimmt es, ich sollte nicht mit Olivenöl kochen? Ich möchte wirklich. Auch, ist es wahr, Rapsöl ist gesünder?
Danke,
Vanessa

A: Nun, es ist nicht wirklich wahr. Aber viele Köche und Bücher raten davon ab, Olivenöl beim Kochen zu verwenden, da seine delikaten, fruchtigen Aromen beim Kochen leicht überfordert oder verloren gehen. Auch Olivenöl hat einen niedrigen Rauchpunkt: Wenn Sie damit bei hoher Temperatur kochen, wird es schneller brennen als Canola, Traubenkernöl oder Erdnussöl. Das heißt, wir lieben es, Zwiebeln zu braten, wenn eine Soße angefangen wird. Aber Sie sollten niemals Olivenöl für etwas wie ein (siehe unten) verwenden. Das ist die Zeit, um ein neutrales Pflanzenöl zu verwenden.

Basilikum Huhn und Gemüse braten

Jede Küche braucht auf jeden Fall eine anständige Flasche Olivenöl, vorzugsweise extra vergine, für Salatdressings und Nieselregen über gekochte Suppen oder Gemüse. Stellen Sie es sich wie eine Würze vor. Aber halten Sie auch eine Flasche Pflanzenöl bereit.

Sowohl Olivenöl als auch Rapsöl haben ihre gesundheitlichen Vorteile. Beide sind "gute" Fette, die der Körper in Maßen braucht. Canola hat fast keinen Geschmack, also überspringen Sie es, wenn Sie einen Salatdressing machen. Aber wann immer ein Rezept Pflanzenöl verlangt, wählen Sie Canola! Bei mir zu Hause, genau wie in der Küche, halten wir Olivenöl, extra natives Olivenöl und Rapsöl in Reichweite.

Liebe Claire, ich würde gerne mehr mit Misopaste kochen, können Sie mir irgendwelche Tipps geben ?
Danke,
JJ

A: Es gibt etwas über Misos reichen, salzig-nussigen Geschmack, von dem ich nicht genug bekommen kann! Es ist ein Grundnahrungsmittel zu Hause und in der Küche.

Miso ist sehr stark und muss mit anderen Zutaten gemischt oder etwas verdünnt werden. Ein paar meiner Lieblings-Arten, es zu benutzen, sind in, als Glasur für (im Bild) und, oder sogar als eine Dip-Sauce oder Salat-Dressing. Wenn man bedenkt, dass es sich um eine japanische Zutat handelt, vermischt es sich unglaublich gut mit unserer eigenen.

Miso-glasierte Schweinekebabs

Wenn Sie Miso kennen, gibt es viele verschiedene Arten und Sie können experimentieren, um zu sehen, welche Sie mögen das beste. Einige sind stärker im Geschmack, und die meisten Rezepte werden empfehlen, welche Art zu verwenden, aber sie können ziemlich austauschbar sein. Suchen Sie danach im Supermarkt in der Nähe der japanischen Produkte oder im Kühlschrank im Reformhaus. Es sieht ein bisschen wie Erdnussbutter aus und ist in Plastikbeutel verpackt. Miso bleibt auf unbestimmte Zeit im Kühlschrank.

Wenn Sie eine Frage an Claire haben, lassen Sie sie bitte unten im Kommentarfeld stehen oder senden Sie eine E-Mail an:

Schreiben Sie Ihren Kommentar