Frag Catherine: Stilberatung von s Beauty- und Fashion-Editor | Mode | 2018

Frag Catherine: Stilberatung von s Beauty- und Fashion-Editor

Alvaro Goveia

Liebe Catherine, ich liebe es Tragen Sie Blazer, denn sie sind eine einfache Möglichkeit, einen lässigen Look zu kreieren. Ich bin auf dem Markt für einen neuen Sommer-Blazer, hast du irgendwelche Vorschläge zu Stil, Farbe, Marke und Schnitt?
Danke,
Natasha

A: Ein hüftlanger Ein-Knopf-Blazer der Weg, den man gehen sollte. Sie erhalten Ihr Geld, wenn Sie einen in einer tropischen Wolle kaufen, weil es vom Frühling bis zum Herbst funktioniert. Farblich wirkt ein weicher Grauton überall und sieht perfekt zu Ihrer Lieblingsjeans aus. Suchen Sie nach einem mit einem schönen Futter, so dass Sie die Manschetten aufrollen und einen Hauch von Casual Cool hinzufügen können. Tailored Stücke machen große Investitionen, so würde ich vorschlagen, dass Sie nach einem suchen, das in seinem styling nicht zu trendy ist. Club Monaco hat fast immer eine große Auswahl, wie die Theory Collection .

Liebe Catherine, ich brauche neue Hosen. Ich trage fast jeden Tag Jeans und bin ziemlich gelangweilt von ihnen (aber wenn du von einer tollen Jeans kennst, die ich kaufen sollte, sag es mir bitte). Die Sache ist, ich bin nicht wirklich in Khakis / Chinos, noch liebe ich die klassische Kleid Hose, also was soll ich kaufen? Was würdest du kaufen, wenn du nach einer neuen Hose suchst, die dich durch Frühling und Sommer bringt? Kannst du das bitte raten?
Danke,
Anna

A: Warum im Sommer nicht Jeans für eine weiße Jeans eintauschen? Sie passen gut zu allem, von einem maßgeschneiderten Blazer bis zu einer femininen Bluse, und ich liebe den klassischen nautischen Look, den man mit einem gestreiften T-Shirt ziehen kann. Ein guter Ausgangspunkt ist Gap und finden Sie heraus, wo Sie die Jean Marke Fidelity finden. Auch wenn Sie in den Geschäften sind, werden Sie sicher sein, dass es viele Baumwoll-Freizeithosen (aktualisierte Chinos) in Pastelltönen und hellen Tönen gibt. Ich habe gerade ein Paar Babyblaue von J Brand bekommen. Dieser Trend wird sich definitiv im Herbst fortsetzen und Sie können reiche Juwelen wie Rubinrot, Saphirblau und Amethyst erwarten.

Liebe Catherine, ich trage viele Ballerinas, aber mit bestimmten Röcken lassen sie mich wirklich aussehen auf erschreckende Art und Weise altbacken. Sollten flache Schuhe nicht mit bestimmten Röcken kombiniert werden? Was raten Sie dazu?
Danke,
Jessica

A: Ich bin ein großer Fan von flachen Schuhen. Obwohl ich in der Minderheit bin und Fersen immer zu herrschen scheinen, sind sie ziemlich vielseitig und passen gut zu Hosen und Röcken. Der Trick (wie die meisten Modewahlen) ist sich der Proportionen bewusst. Wenn du unter 5'6 bleibst, wirst du einen hohen Meterwert haben, wenn du mit längeren Bleistiftröcken kombinierst, also kürzere Längen oder den klassischen Stil der 1950er Jahre mit einer definierten Taille und einem voluminösen Rock. (Versuchen Sie Aritzia für diese Stil Rock Option.) Wenn es um Ballerinas geht, wählen Sie einfache Formen und vermeiden Sie Knöchelriemen, weil sie Ihre Beine kürzer aussehen lassen.

Liebe Catherine, ich sehe viel Menschen tragen Flip Flops zur Arbeit. Ehrlich gesagt finde ich den Look ein wenig schlampig und auch unappetitlich, wenn sie für eine Pediküre überfällig sind. Was ist deine Meinung, ist es in Ordnung Flip Flops irgendwo anders als am Strand zu tragen?
Danke,
Ashley

A: Wenn du einen Podologen fragst, wäre die Antwort ein definitives Nein zu Flipflops irgendwo anders als ein Sandstrand. Diese Gummischuhe bieten keine Unterstützung und können Probleme mit den Füßen und Knöcheln verursachen, wenn sie auf Betongehwegen getragen werden. Gesundheitliche Bedenken beiseite, als Bürobekleidung müsste ich dem Podologen zustimmen. Wenn Sie in einer professionellen Umgebung ernst genommen werden wollen, sollten Sie Strandbekleidung jeglicher Art vermeiden! Allerdings kann ich den Reiz nicht verleugnen, an Sommerwochenenden ein Paar zu finden, also ist eine gute Pediküre ein Muss.

Wenn Sie eine Stilfrage für Catherine Franklin haben, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar oder senden Sie eine E-Mail an: askaneditor@

Schreiben Sie Ihren Kommentar