Sind Frauen mit großen Ehemännern glücklicher? | Gesundheit | 2018

Sind Frauen mit großen Ehemännern glücklicher?

Foto, Stockrocket / iStockphoto.

Die Studie
Die im letzten Monat in der Zeitschrift Persönlichkeit und individuelle Unterschiede veröffentlichte Untersuchung ergab, dass Frauen, die mit großen Männern verheiratet sind, glücklicher sind als Frauen mit weniger langbeinigen Partnern. Da frühere Studien gezeigt haben, dass Frauen lieber mit älteren Männern ausgehen und diese Männer eher heiraten, wollte der Forscher Kitae Sohn wissen, ob die Größe eines männlichen Partners Einfluss darauf hatte, wie glücklich eine Frau verheiratet ist.

Sohn analysierte zwei Datensätze, die repräsentativ für die indonesische Bevölkerung sind, mit der Schlussfolgerung, dass größere Ehemänner nicht nur Ehefrauen zunächst glücklicher gemacht haben, sondern auch, dass die Wirkung über einen längeren Zeitraum hinweg anhielt und sich nach 18 Jahren auflöste.

Der Vorbehalt
Während der Autor sagt, dass es Beweise gibt Um zu zeigen, dass die Ergebnisse auch auf Populationen außerhalb Indonesiens angewendet werden können, stellt Sohn fest, dass die "Studienpopulation ungewöhnlich kurz ist", was bedeutet, dass sie mehr Wert auf die Höhe legen könnten. Ein Blick auf die gleiche Art von Daten aus größeren Populationen, wie Nordeuropäer, könnte helfen zu klären, ob die Ergebnisse verallgemeinerbar sind oder nicht.

Die Quintessenz
Angesichts der Wirkung eines großen Mannes auf Glück umfasst fast zwei Jahrzehnte, Der Autor charakterisiert dies als eine "starke Auswirkung männlicher Größe auf die Psychologie von Frauen". Der vorhergesagte Grund für diese Präferenz? Evolution. So, da hast du es. Vergiss Eat, Pray, Love - das Geheimnis der Glückseligkeit wurde von unseren Vorgängern vor Hunderttausenden von Jahren bestimmt.

Verwandt:
6 Heiratsratschläge einer Frau, die über 65 Jahre verheiratet war
Auf der Suche nach Liebe online saugt - wird die neue Dating-Apps das beheben?
6 bewährte Strategien, um Liebe (und Glück) letzten

Update

Schreiben Sie Ihren Kommentar