Sind die Over-The-Top Rezepte In Tasty Neue Kochbuch so gut wie sie aussehen? | Kochtipps | 2018

Sind die Over-The-Top Rezepte In Tasty Neue Kochbuch so gut wie sie aussehen?

Das Cover von Tasty Latest & Greatest . . Foto, Lauren Volo

Das Buch: und Fidget Spinner Plätzchen ) oder am besten geeignet Wochenende Projekte (wie die neapolitanische Brownie Bomb oder Rose -förmige Knödel ).

Da die meisten Rezepte so aussahen, als würden sie zu fotogenen Ergebnissen führen, entschied ich mich, das Buch für mein Insta-Spiel zu verwenden. Könnte ich auch mit Tasty s scheinbar narrensicheren Anweisungen, meinen etwas überdurchschnittlichen Kochkünsten und einem iPhone viral bewaffnen? Ich drehte meinen Ofen auf 400 Grad und beschloss, es herauszufinden.

Tasty 's Jalapeno Popper Dip ist ein Kunstwerk; meins ist ein köstlicher Haufen Slop. Ich werde es auf schlechte Beleuchtung bringen. Foto (links), Lauren Volo.

Beispielrezepte

Mit dem Super Bowl am Horizont wählte ich für den Spieltag geeignete Gerichte, die für einen eintägigen Netflix-Marathon ebenso geeignet wären. Ich wollte eine abwechslungsreiche Auswahl an Rezepten ausprobieren, also versuchte ich Rezepte aus den Sektionen Party, Vegetarisch, Around the World und Best Ever.

An zwei Abenden machte ich:

Jalapeno Popper Dip, Seite 29
Baked Buffalo Blumenkohl, Seite 99
Sticky Ananas Huhn, Seite 136
Fudgiest Brownies überhaupt, Seite 114

Do die Rezepte eigentlich?

ich begann mit dem Jalapeno Popper Dip, weil ich halte Diese frittierten Leckerbissen sind eines der besten Bar-Foods (direkt hinter Nachos und frittierten Gurken). Wie alle guten Dips begann dieser mit Frischkäse und saurer Sahne. Da mein Frischkäse nicht ganz bei Raumtemperatur war, benutzte ich einen elektrischen Mixer, aber mit ein wenig Ellenbogenfett würde eine Gabel oder ein Holzlöffel gut funktionieren.

Das Rezept verlangt entweder frische oder Dosen-Jalapenos - wenn Sie verwende frisch, du musst sie grillen und schälen. Wieder ging ich den einfachen Weg. Aber die salzige Dosenpepperoni einige dringend benötigte Zing der Schale gegeben, die auch eine Tasse Käse enthält und eine buttrig Brotkrume Topping.

Nachdem er 20 Minuten im Ofen wurde das dip sprudeln, duftend und hässlich wie die Sünde . Da das Aussehen täuschen kann, habe ich es mit einer Tüte Tortillachips auf meinen Küchentisch geworfen und mein Freund und ich haben schnell die Hälfte davon verschlungen. Sie war sehr erfreut, den Rest für später nach Hause zu bringen.

Buffalo Blumenkohl von Tasty links und meine weniger fotogene Version. Foto (links), Lauren Volo.

Buffalo Cauliflower ist ein Grundnahrungsmittel in vielen zwanglosen Restaurants. Es ist normalerweise frittiert, aber Tasty bietet eine gesündere Alternative. Nach dem Werfen von Blumenkohlröschen in einen Teig aus Gewürzen, Mehl und Milch (das Rezept schlägt Soja- oder Nussmilch für Veganer vor), steckte ich sie in einen 450 Grad Ofen für 20 Minuten. Wie Ina Garten sagen würde: "Wie leicht ist das?" Der Belag knusperte auf und blieb so, auch nachdem ich die Cauli mit einer süß-würzigen Büffelsauce bestrichen hatte. Während mein Freund den Dip vorzog, aß ich in einer Sitzung fast einen ganzen Kopf von mit Soße überzogenem Blumenkohl, also war dieses Rezept ein Gewinner für mich.

Dieser ist fast instagramable! Foto (links), Lauren Volo.

Das Sticky Pineapple Chicken war zwar nicht gerade ein Spiel am Tag, aber es war zu lustig, es zu übergehen - das Gericht wird in einer fruchtigen Ananas serviert! Anders als in eine Ananas zu hacken, sah es einfach aus - und das war es auch. Trotz seiner ausgefallenen Erscheinung kam dieses Rezept in weniger als einer Stunde zusammen, was es wochenlang angemessen machte. Hallo, Tiki Party dienstags!

Zum Nachtisch ging ich für die Fudgiest Brownies Ever, weil: Schokolade. Es gab sicherlich lecker und fudgey (dank der geschmolzenen Butter), aber etwas als die besten Brownies zu bezeichnen, setzt einen super hohen Standard. Ich bin mir nicht sicher, ob sie wirklich ins Schwarze getroffen haben, aber ich würde sie definitiv wieder machen, weil sie nicht viel mehr Aufwand erfordern als eine Brownie-Dose.

Das Urteil

Ich war überrascht, wie schnell die Rezepte zusammenkamen und wie geschmackvoll sie waren. Wenn Sie Lust haben, in der Küche kreativ zu werden, Gäste mit epischem Partyessen zu beeindrucken oder die verpackten, gefrorenen Vorspeisen am Spieltag zu überspringen, sollten Sie einige Rezepte in diesem Kochbuch in Angriff nehmen, besonders den Jalapeno Popper Dip und den Buffalo Cauliflower.

Während die Rezepte köstlich waren, waren sie nicht gerade Insta-würdig (abgesehen von den Ananas, die persönlich schön aussahen, aber schrecklich in der Kamera dank meiner glanzlosen Beleuchtung). Vielleicht bleibe bei Ottolenghi, wenn du deine Anhänger mit deinen Kochkünsten beeindrucken willst.

Benutzerfreundlichkeit

Erforderlicher Aufwand: Mittel (für kompliziertere Gerichte) Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Wer kauft es für

  • Lecker Anhänger, die mit dem Kochen beginnen möchten IRL
  • Trendjäger auf der Suche nach dem nächsten Avocado-Toast

Wo es lebt

Versteckt auf Ihrem Regal bis zu Ihrem next Tiki Tuesday.

Watch: Wie man Turtle fudge zu Hause macht

Schreiben Sie Ihren Kommentar