Apples App "Geständnis" offiziell gesegnet vom Bischof | Leben | 2018

Apples App "Geständnis" offiziell gesegnet vom Bischof

Petr Kratochvil

Für euch alle Sünder, die zu sehr damit beschäftigt sind, einen Priester zu haben, entlasten Sie persönlich von Ihrem Fehlverhalten, nicht Sorgen machen: es gibt eine App für das ! Eigentlich erinnert Sie die App nur an das, was Sie bereits gestanden haben, und wann Ihr nächstes Geständnis geplant ist, aber dennoch, was für ein Zeitspender! Geständnis: Eine römisch-katholische App ist für den Einsatz auf Apples iPad konzipiert und iPhone, und wurde offiziell von einem echten ehrlichen Bischof gesegnet. Die Confession App ist derzeit die fünft meistverkaufte App in Kanada.

Eine kürzlich erschienene Geschichte zu CBC Health zeigt die wachsende Zahl von kanadischen Jugendlichen, die an einer Angststörung leiden . Angst kann eine schwächende Geisteskrankheit sein, die die Fähigkeit einer Person beeinträchtigt, ein normales Leben zu führen. Ein Psychologe sagte, dass bis zu 25 Prozent der Patienten, die sich derzeit wegen einer psychischen Erkrankung behandeln lassen, an einer Angststörung litten. Einige Ärzte glauben, dass der Anstieg durch eine Generation von Eltern verursacht wurde, die ihre Kinder dazu drängen, zu viele Aktivitäten auszuzeichnen, während andere die Wirtschaft und sogar die sozialen Medien beschuldigen.

Die sichere Injektionsstelle in Vancouvers Innenstadt Eastside sorgt seit Jahren für Schlagzeilen in Kanada , und jetzt nimmt die New York Times Notiz davon. Die Zeitung hat kürzlich eine Geschichte über die umstrittene Gesundheitseinrichtung veröffentlicht, die süchtigen Drogenkonsumenten einen Platz zum sicheren Spritzen mit sauberen Nadeln bietet. Die Geschichte unterstreicht die Tatsache, dass Insite zu einem signifikanten Rückgang der HIV-Infektionsraten beigetragen hat, während andere Städte in Nordamerika einen Anstieg verzeichnen. Trotz der bewiesenen Effektivität von Insite, den Schaden für die gefährdeten Personen zu reduzieren, will die konservative Regierung dem Zentrum keine weiteren Ausnahmen von den bundesstaatlichen Betäubungsmittelgesetzen gewähren. Der Fall geht im Mai vor das Oberste Gericht.

Wurde Victoria Beckham ein viertes Mal schwanger, nur um auf dem Cover von American Vogue zu erscheinen? Wahrscheinlich nicht, aber ist es, was der Stern erwägt . Die klatschsüchtige Publikation spekuliert, dass das ehemalige Spice Girl verärgert war, dass Vogue sie nie zu ihrem Covergirl gemacht hat. Sie sagen, dass sie dachte, dass der beste Weg, um auf das Cover zu kommen, mit einem signifikanten Babybauch war. Hmm, klingt unwahrscheinlich, obwohl Beckham augenscheinlich gerade mit Anna Wintour im Gespräch ist, also sieht es so aus, als könnte sie ihren angeblichen Wunsch bekommen.

Manchmal werden kleine alte Damen wütend, und wenn sie wütend werden, schlagen sie dich mit ihren Handtaschen nieder und lassen dich verhaftet werden . So geschah es, als ein 75-jähriger Rentner Zeuge wurde, wie sechs erwachsene Männer in der britischen Stadt Northampton einen Banküberfall begingen. Während andere tatenlos zusahen, klopfte der ältere Dynamo auf die Szene , die Handtasche schwang, was genug Lärm hervorrief, um einen der Räuber von seinem Roller fallen zu lassen und den Polizisten genügend Zeit zu geben, ihn zu fassen. Sehen Sie sich das fantastische Video hier an.

Schreiben Sie Ihren Kommentar