Der Anti-Aging-Ernährungsplan | Fitness | 2018

Der Anti-Aging-Ernährungsplan

Wir können nicht vermeiden, älter zu werden - und warum sollten wir? - Aber wir können sicherstellen, dass unsere Gesundheit während des Alterns gepflegt wird. Durch eine ausgewogene Ernährung mit einer Vielzahl von gesunden Lebensmitteln können Sie nicht nur einer übermäßigen Gewichtszunahme (die zur Vorbeugung von Diabetes beitragen kann) vorbeugen, sondern auch einer Reihe von chronischen Krankheiten, die mit zunehmendem Alter an Risiko zunehmen. Wenn Sie diesen Top-Tipps für gesundes Leben folgen, werden Sie sich gesünder fühlen und gesund bleiben.

• essen Sie viele Zitrusfrüchte und Beeren und dunkelgrünes, dunkelorangees, gelbes und rotes Gemüse, das schützende sekundäre Pflanzenstoffe enthält gesundes Körpergewicht
• weniger Fett zu sich nehmen
• viel Natrium vermeiden, Calcium und Vitamin D erhalten und ausreichend Ballaststoffe
• aktiv bleiben
• nicht rauchen!
Versuch neben den aufgeführten Getränken täglich 6-8 Gläser Wasser trinken.

So verwenden Sie unseren Speiseplan

1. Verwenden Sie das Dropdown-Menü unten, um Ihr Tagesmenü aufzurufen.

2. Klicken Sie auf den Wochenplan PDF, um Ihre komplette Sieben-Tage-Diät auszudrucken.

Um unseren einwöchigen Speiseplan PDF anzusehen, benötigen Sie Adobe Acrobat. Wenn Sie es nicht haben, klicken Sie auf das Logo unten für einen kostenlosen Software-Download.

Montag

Frühstück

• 1 Tasse Joghurt

• ¼ Tasse Müsli

• ½ Tasse Blaubeeren

• 1 Tasse Orangensaft

Snack

• 1 Banane

Mittagessen

Truthahnsandwich

• -2 Scheiben Vollkornbrot

• -3 Unzen gebratene Truthahnscheiben

• ½ Tasse Salat

• 2 Karotten, in Stäbchen geschnitten

Snack

• 2 Graham Cracker

• 1 Tasse Magermilch

Dinner

• ½ Tasse brauner Reis

• ½ Tasse Eis

Dienstag

Frühstück

• 1 Tasse Kleieflocken

• 1 Tasse Magermilch

• 1 halbe Grapefruit

• 1 Tasse Orangensaft

Snack

• 1 Apfel in Scheiben

• 1 ½ Unzen Käse, in Scheiben geschnitten

Mittagessen

• Übrige Brokkoli Primavera

• ½ Tasse Reis

• ½ Tasse Mandeln

Snack

• 1 Orange

• 1 Tasse Schokomilch

Abendessen

• ½ Tasse gekochte Quinoa

Grüner Salat

• -1 Tasse grüner Blattsalat

• -5 Trauben Tomaten - halbiert

• ½ Tasse gewürfelte Gurke

• -1 EL Salatdressing

Mittwoch

Frühstück

• ½ Tasse leichter Quark

• ½ Banane, in Scheiben geschnitten

• 2 Stück Vollkorntoast

• 1 Tasse Kräutertee

Snack

• 1 Tasse Magermilch

• ¼ Tasse Mandeln

• ¼ Tasse Rosinen

Mittagessen

• Überrest italienisches Hühnchen mit Oliven

• ½ Tasse übrig gebliebene Quinoa

• 2 Selleriestangen, in Stücke geschnitten

Snack

• 1 Apfel

• 2 Reiskuchen

• 1 Tasse Magermilch

Dinner

• ½ Tasse Knoblauch Rapini

• 1 Vollkornbrötchen

• 1 Tasse Erdbeeren

Donnerstag

Frühstück

• 1 Tasse Haferflocken

• ¼ Tasse Rosinen

• 1 Tasse überfliegen Milch

Snack

• 1 Orange

• 1 Latte

Mittagessen

• Übrige Tandoori Shrimps mit Mangosalat

• ½ Tasse gekochter Brokkoli

• ½ Vollkornpita

Snack

• 2 Unzen Käse, in Würfel geschnitten

• 4 Vollkorncracker

Abendessen

• ½ Tasse gekochte Vollkornnudeln

• 1 Tasse gefrorener Joghurt

• ½ Tasse Erdbeeren, in Scheiben geschnitten

Freitag

Frühstück

• 1 Tasse Kleieflocken

• 1 Tasse Magermilch

• ½ Tasse Erdbeeren

• 1 Tasse Kräutertee

Snack

• 1 Tasse Joghurt

• 1 Reiskuchen

• 1 Tasse Orangensaft

Mittagessen

• Überbleibsel 8-Gemüse Bohnenragout

• ½ Tasse gekochte Pasta

Snack

• ½ Tasse Trauben

• 1 Unze Käse

Abendessen

• ½ Tasse gekochte grüne Bohnen

Samstag

Frühstück

• 3 Pfannkuchen

• ½ Tasse Blaubeeren

• 1 Tasse Magermilch

Snack

• 2 Clementinenorangen

• 1 Tasse Kräutertee

Mittagessen

• 2 Tassen natriumarme Gemüsesuppe

• 2 Stück Vollkorntoast

• 2 Scheiben Käse

Snack

1 leichter Smoothie, Mischung:

• -1 Tasse Milch

• -½ Tasse Beeren

• -1 Banane

Abendessen

• ½ Tasse gedämpfter Brokkoli

• ½ Tasse Basmatireis

Sonntag

Frühstück

• 2 Rühreier

• 2 Stück Vollkorntoast

• 1 Tasse Orangensaft

Snack

• 1 Tasse Magermilch

• 1 Apfel

Mittagessen

• Restliche asiatische Hähnchensauce

• ½ Tasse Reis

Snack

• 1 Banane

• 1 Tasse Magermilch

Dinner

Rucola-Salat

• -1 Tasse Rucola

• ½ Tasse in Scheiben geschnitten Birne

• ½ Tasse Pilze in Scheiben

• -2 EL zerbröckelten Ziegenkäse

• -1 EL Salatdressing

Schreiben Sie Ihren Kommentar