Der Alzheimer-Anwalt Seth Rogen beschimpft Politiker | Unterhaltung | 2018

Der Alzheimer-Anwalt Seth Rogen beschimpft Politiker

Seth Rogen hält eine Rede vor dem US-Kongress. Foto, Twitter.com/SetRogen.

Comic Schauspieler Seth Rogen ist nicht so albern oder sanftmütig wie seine Rollen in Filmen wie Knocked Up suggerieren. Ein Befürworter der Alzheimer-Krankheit, Rogen kürzlich genannt und beschämt 16 US-Senatoren für nicht zu bleiben und ihn hören während einer Rede vor dem Kongress, in dem er die Bundesregierung aufgefordert, die Pflege und Unterstützung für die Betroffenen zu erhöhen die Krankheit.

Der Stern machte seinen Unmut über das scheinbare Desinteresse der Senatoren an der Notlage der Betroffenen und ihrer Familien am Mittwoch nach seiner Rede auf der MSNBC-Show Hardball bekannt. Rogen war unmissverständlich in seiner Sicht der mangelnden Anwesenheit während seiner Rede, in der um eine Gesetzgebung für Hilfe gebeten wurde, Berichte The Independent .

"Es ist bezeichnend für eine Mentalität, die wir so frustrierend finden. Es scheint, dass diese Leute sich nicht darum kümmern ", sagte er zu Hardball Moderator Chris Matthews.

Später nahm er zu Twitter. Er stellte ein Foto von der Anwesenheit weniger Senatoren zur Verfügung, um seine Bitte zu hören (das Foto zeigt nur zwei anwesende Senatoren). Und als Senator Mark Kirk später einen Beitrag über seine Rede twitterte, twitterte Rogen ihn zurück und fragte: "Es freut mich, Sie kennenzulernen. Warum bist du vor meiner Rede gegangen? Nur neugierig."

Der Schauspieler ist so leidenschaftlich, weil er persönlich von der Krankheit berührt wurde und versteht, wie viel Hilfe benötigt wird. Er erzählte dem Komitee, dass seine Schwiegermutter Adele Miller im Alter von 55 Jahren an Alzheimer erkrankt war. Fünf Jahre später war sie sowohl körperlich als auch geistig stark eingeschränkt.

"Nachdem ich vergessen hatte, wer sie und sie waren Geliebte waren, sie vergaß zu sprechen, sich zu ernähren, sich anzuziehen, alles im Alter von 60 Jahren ", erzählte Rogen den Versammelten.

Rogen erleichterte leicht die Stimmung, indem er erzählte, wie die Situation seiner Schwiegermutter ihn positiv beeinflusste, jedoch.

"Die Situation ist so schlimm, dass es mich, ein faules, selbstverliebtes, allgemein selbstmedizinisches Mann-Kind, veranlasste, eine ganze Wohltätigkeitsorganisation zu gründen", sagte er und besprach die Ursprünge seiner Hilarity for Charity .

Rogens Rede, die mit unpassenden Witzen und Adiden gespickt war - an einem Punkt scherzt er, dass er nicht da ist, um über die Legalisierung von Marihuana zu sprechen - kann man unten vollständig sehen. Weitere Informationen zu seiner Wohltätigkeit finden Sie unter hilarityforcharity.org .

Schreiben Sie Ihren Kommentar