Alkalische Diäten: Ist der pH-Wert Ihres Körpers wichtig? | Fitness | 2018

Alkalische Diäten: Ist der pH-Wert Ihres Körpers wichtig?

Foto, iStock.

Der Hype

Von all den Dingen, die du in der Handtasche eines Supermodels erwarten würdest, gibt es wahrscheinlich keine Urin-Teststreifen. t unter ihnen. Als Elle Macpherson im April Reportern erzählte, dass sie überall ein pH-Test-Kit mit sich führt, gab sie der Idee (die in der Naturheilkunde sehr beliebt ist) neue Impulse, dass man Krankheiten abwehren kann, indem man den Körper eher alkalisch hält säurehaltig.

Neben der regelmäßigen Überprüfung des pH-Werts ihres Urins hält Macpherson auch an einer Diät mit niedrigem pH-Wert fest. Jennifer Aniston, Gwyneth Paltrow, Victoria Beckham und Alicia Silverstone sind auch berichtet, Anhänger der alkalischen Lebensstil.


Related: Die 7-Tage-Mahlzeit Plan zu helfen, Ihre Zuckergewohnheit zu treten


Aber ist es wahr?

"Our Blut wird nicht alkalisch oder sauer, es sei denn, wir sind sehr krank ", sagt Dr. Esther Konigsberg, medizinische Direktorin für Integrative Medizin Consultants in Toronto.

Eine Studie von 2012 im Journal of Environmental and Public Health fanden heraus, dass es einige mögliche gesundheitliche Vorteile gab, die mit dem Verzehr von mehr alkalischen Lebensmitteln verbunden waren, einschließlich einer höheren Aufnahme von Magnesium und Vitamin D. Allerdings schrieben Forscher dies der Tatsache zu, dass alkalische Lebensmittel, wie viele Früchte und Gemüse, natürlich mehr davon enthalten Vitamine und Mineralien als Lebensmittel, die sauer sind, wie Mehl. "Die Menschen können sich nach einer alkalischen Diät besser fühlen", sagt Königsberg. "Aber der Grund ist nicht der pH-Wert der Lebensmittel - es ist, dass diese Lebensmittel reicher an Nährstoffen sind und weniger verarbeitet werden." Während die basische Diät sicherlich einige gesunde Mahlzeit Optionen hat, werden Sie besser die Nährstoffe in Lebensmitteln führen lassen Ihre Wahlmöglichkeiten.

Andere Gesundheitsmythen:
Warum trinken alle Ahornwasser?
Sollten Sie einen Zitzentrank versuchen?
Ist Deodorant gefährlich?

Schreiben Sie Ihren Kommentar