9 Gemeinsame Abendessen Gästefehler (Und wie man sie vermeidet) | Wohnkultur | 2018

9 Gemeinsame Abendessen Gästefehler (Und wie man sie vermeidet)

Foto, Sian Richards.

1. Allergien oder diätetische Einschränkungen nur ansprechen, wenn Sie sich an den Tisch setzen. "Wenn du die Art von Allergie hast, bei der nur der Geruch einen wundervollen dramatischen EpiPen-Vorfall hervorruft, informiere den Gastgeber im Voraus."

2. Essen unangekündigt bringen. "Bringen Sie kein ganzes Gericht mit, wenn Sie nicht gebeten wurden. Feiertage sind eine Zeit für [Gastgeber], sich um die Gäste zu kümmern. Wenn es ein Potluck ist, fragen Sie, was benötigt wird."

3. Die unerträglichen Verwandten machen dich verrückt und - oh nein - du brüllst am Esstisch an. "Tun Sie das Beste, was Sie können. Grüß sie, lächle, sag Hallo. Dies ist nicht die Zeit, um einen Kampf zu beginnen. Aber wenn sie anfangen, eine Straße zu gehen, die du nicht willst, benutze eine der tollen Gespräche, die wir haben (zB 'Jane, ich hoffe, die Dinge sehen nach. Ich bin so froh, dass du heute hier bist, um mit uns zu feiern Ich werde einen Drink trinken und mit Karen reden. "" Ein täuschend einfaches Erntedankfest in weniger als 4 Stunden - plus 5 weitere Menüs


4. Entweder super früh oder super spät.

"Ziel ist es, innerhalb der ersten halben Stunde anzukommen. Sie müssen früh auf die Vorbereitungszeit Ihres Gastgebers eingreifen, kommen aber nicht über die 30-minütige Vorspeise hinaus. " 5. Darauf bestehen, zu helfen.

Es ist wunderbar, etwas anzubieten, aber niemals darauf bestehen und anfangen, Dinge zu tun, wenn die Gastgeber dich abgewiesen haben. Wenn sie wollen, dass Sie sitzen und genießen, sitzen und genießen. " 6. In der Küche rumhängen.

"Nehmen Sie soziale Hinweise. Wo sind die Vorspeisen aufgestellt? Das ist wahrscheinlich, wo dein Gastgeber möchte, dass du rumhängst. " 7. Ein ausgeklügeltes Gastgebergeschenk mitbringen.

"Geschenke sind nicht verpflichtend, aber wenn du [einen gibst], mach es etwas Einfaches. Zum Beispiel gibt meine Mutter in den Ferien harte Soße an alle ihre engsten Freunde. " 8. Vergessen, Danke zu sagen.

"Mit engen Freunden und Familie ist es in Ordnung, einen Anruf zu tätigen oder sogar eine SMS zu senden. Aber es ist keine schlechte Idee, eine Notiz zu senden. Es kann niemals ersetzt werden. " 9. Nicht amüsieren.

"Wenn du gerne trinkst, trinkst und fröhlich bist. Wenn nicht, nicht. Auf Partys, bleib bei einem Drink oder gar nicht. "

Schreiben Sie Ihren Kommentar