Die 5 Super Bowl Schlagworte, die du wissen musst | Andere | 2018

Die 5 Super Bowl Schlagworte, die du wissen musst

New England Patriot Quarterback Tom Brady. Foto, Dick Druckman / ZUMA Wire.

1. Deflategate

Die New England Patriots wurden beschuldigt, ihre Fußbälle während des Conference Final-Spiels gegen die Indianapolis Colts absichtlich zu stark aufgeblasen zu haben - der 45: 7-Sieg brachte die Mannschaft in den diesjährigen Super Bowl. Die Liga regelt den Balldruck, aber jede Mannschaft bringt ihre eigenen Bälle zu einem Spiel. Während des Conference Finals wurden 11 der Patriots 12 Bälle als zu wenig aufgeblasen identifiziert. Zu wenig aufgepumpte Fußbälle sind leichter zu werfen und zu fangen, besonders bei schlechtem Wetter - und Patriot-Star-Quarterback Tom Brady gab 2011 eine Vorliebe für weichere Bälle an. (Der Golden Boy der NFL bestreitet jede Beteiligung.)

2. Beast Mode

Dieser Begriff charakterisiert den Spielstil von Seattle, der Marshawn Lynch, der ein aggressiver Läufer ist, mit der Fähigkeit zurückbringt, Tackles zu durchbrechen. Lynch hat den Spitznamen angenommen und nennt es einen Lebensstil, der unzüchtige Gesten beinhaltet, sich weigert, mit der Presse zu sprechen und versucht, goldene Stollen zu tragen - all dies sind von der Liga beendbare Vergehen. Es gibt sogar ein Essen, das mit Beast Mode in Verbindung gebracht wird - seit Lynch ein Kind war, hat er Skittles an der Seitenlinie gegessen, damit er schneller rennt.

Seattle Seahawks rennen zurück Marshawn Lynch. Foto, Chris Szagola / Keystone Press.

3. Legion of Boom

Dies ist der Name einer Gruppe von Seattles hartnäckigen Defensivspielern, darunter ein ehemaliger CFLer, Brandon Browner, und einer der engagiertesten und umstrittensten Charaktere der Liga, Richard Sherman. Diese starke Verteidigung wird für den Seattle Seahawks Sieg im letztjährigen Super Bowl gutgeschrieben und gilt als einer der Hauptgründe, warum sie es dieses Jahr wieder ins große Spiel geschafft haben. Zwei Legionsmitglieder müssen sich jedoch am Sonntag mit Verletzungen auseinandersetzen, was Brady und der Kompanie ein Bein hochschnellen könnte. Das heißt, Brady hat eine Erkältung.

4. Gronk

Robert Paxton Gronkowski, das enge Ende von New England - geht an Gronk. Und er ist die Person, mit der Brady höchstwahrscheinlich Touchdown-Pässe werfen wird. Sie sind sogar in den Rekordbüchern für die meisten Touchdown-Verbindungen zwischen einem Quarterback und einem engen Ende. Gronk ist schnell für einen großen Kerl (6 Fuß 6 und 265 Pfund) - und hat massive Fußball fesselnde Hände, die mindestens einen erotischen Roman inspiriert haben, Eine Grönung zum Erinnern .

5. Spygate

Dies bezieht sich auf eine andere New England Patriots Kontroverse im Jahr 2007, als das Team der Videoaufnahmen Signale der New York Jets für schuldig befunden wurde. Der Skandal ist nur in diesem Super Bowl relevant, denn wenn die Patrioten wieder für schuldig befunden werden, verlieren sie mit Deflategate ziemlich viel Glaubwürdigkeit. Und zwei Treffer gegen sie werden mit Sicherheit die beeindruckende Siegesserie des Trainers Bill Belichick und Tom Brady beflügeln, die in den letzten 14 Jahren sechs Mal zum Super Bowl geführt hat. Und drei Ringe.

Schreiben Sie Ihren Kommentar