5 Gründe für "Miss Representation" | Leben | 2018

5 Gründe für "Miss Representation"

Donnerstagnacht um 21 Uhr ET, OWN Network zeigt einen bahnbrechenden Dokumentarfilm über die Darstellung von Frauen in Medien. Es wird schockieren und aufklären, und in den kommenden Tagen um Ihr Gehirn herumreden. Treten Sie der iVillage-Anzeige-Party für unseren Live-Chat (eine kleine Begleitanzeige!) Mit speziellen Gast-Panelisten bei!

1. Es wird die Art und Weise, wie Sie Medien konsumieren, verändern.
Diese Dokumentation wird Sie darauf aufmerksam machen, wie verzerrt die Darstellung von Frauen durch die Medien ist. Und es wird dich dazu bringen, jemanden zu unterstützen, der versucht, dieses Ungleichgewicht zu beseitigen.

2. Die mächtigen Frauen
bringt einige der einflussreichsten Frauen Amerikas in Politik, Nachrichten und Unterhaltung zusammen, darunter Condoleezza Rice, Nancy Pelosi, Katie Couric, Rachel Maddow, Margaret Cho, Rosario Dawson und Gloria Steinem, um den Zuschauern einen Einblick in die Medienmitteilung und Darstellung von Frauen.

3. Apropos Condoleezza
Für diejenigen unter Ihnen, die dachten, Sie hätten sie nach ihrer langen Amtszeit mit dem Bush-Regime ausfindig gemacht, denken Sie noch einmal darüber nach. Diese Dokumentation gibt Ihnen seltene Einblicke in ihren Charakter.

4. Der Weckruf
Sie sensibilisiert für alltägliche Probleme, denen wir als Frauen mit schockierenden Statistiken gegenüberstehen, die Ihre Haut zum Kriechen bringen werden.

5. Es lässt dich an die Zukunft junger Mädchen denken
Es wird dich inspirieren, die Welt zu einem Ort zu machen, an dem unsere Töchter mit vollem Respekt und Gleichheit behandelt werden können. Dieses Dokument kann ein Ort sein, um mit dieser Diskussion zu beginnen.

Treten Sie der iVillage-Anzeige-Party für unseren Live-Chat Donnerstag 9ET mit speziellen Gast-Panelisten bei!

Schreiben Sie Ihren Kommentar