10 Dinge, die ich über Sanjay Gupta von Sanjay Gupta gelernt habe | Gesundheit | 2018

10 Dinge, die ich über Sanjay Gupta von Sanjay Gupta gelernt habe

Grand Central Publishing

Sie kennen ihn wahrscheinlich am besten als CNNs Chefarzt, aber Sanjay Gupta ist auch praktizierender Neurochirurg bei Emory University Hospital in Atlanta und ein veröffentlichter Autor. Er war kürzlich in Toronto, um für seinen neuen Roman Montag Morgen zu werben. Das Buch, das bereits fabelhafte Kritiken gesammelt hat, verfolgt das Auf und Ab im Leben von fünf Chirurgen des fiktiven Chelsea General Hospital (und ja, da ist bereits ein TV-Pilot in Arbeit). Als ich Gupta treffe, lächelt er und gibt geduldig Autogramme für Hunderte von Gästen, die ihn kommen hören, um über Medizin, Familie und drei Karrieren zu jonglieren.

1.Du kannst dich selbst aus einem Herzinfarkt essen. Krankheiten zu behandeln ist gut, aber niemals krank zu werden, ist besser, sagt Gupta. Und er, wie viele Experten, sagt, dass wir uns mit ein paar Diät-Optimierungen gegen Herzinfarkt schützen können. Eine Strategie, die er empfiehlt, ist die Verringerung der Menge an Fleisch in Ihrer Ernährung. Egal, ob du dich der Fleischlosen Montages Bewegung anschließt oder ein paar Tage die Woche Vegetarier wirst, dein Herz (und deine Taille) wird dir danken.

2. Warte nie bis morgen, um etwas Wichtiges zu sagen. Das Leben ist unberechenbar. Unfälle passieren. Wenn du jemandem etwas Großes erzählen willst - wie du es liebst oder es dir leid tut - gibt es keine bessere Zeit als jetzt.

3. Zeige Fehler als Chancen an. Als Menschen scheinen wir fest verdrahtet zu sein, wenn wir mit unseren Ausrutschern konfrontiert werden. Aber in Wirklichkeit sind dies die größten Lernmöglichkeiten. So schwierig es auch ist, versuchen Sie, Ihr Ego aus der Gleichung zu nehmen. Noch besser, teilen Sie Ihre Erfahrung offen, um Best Practices zu entwickeln, damit das gleiche Problem in Zukunft seltener auftritt.

4. Regelmäßige tägliche Bewegung schlägt das Fitnessstudio. Der menschliche Körper wurde nicht gebaut, um den größten Teil des Tages zu sitzen, und dann laufen Sie hart auf einem Laufband oder heben Gewichte für eine Stunde. Finden Sie Wege, um mehr Bewegung in Ihre Tage zu schleppen: Nehmen Sie die Treppe, gehen Sie einen Teil des Weges zur Arbeit, stellen Sie einen Wecker, um alle paar Stunden zu strecken. Dein Körper wird es dir danken.

5. DU bist verantwortlich für dein Leben (und deine Gesundheit). So oft spielen wir das Schuldspiel, wenn es darum geht, intelligente Lifestyle-Entscheidungen zu treffen, aber die einzige Person, die wirklich für Ihre Entscheidungen verantwortlich ist, sind Sie.

6. Verwenden Sie Flugzeugfahrten, um Dinge von Ihrer To-Do-Liste zu überkreuzen. Gupta schrieb viel von seinem Roman in 30.000 Fuß. Es war eines der wenigen Male, dass er sich dieser Aufgabe vollständig widmen konnte. Folge seiner Führung und nutze die Reisezeit, um Dinge zu erledigen. Selbst das Hören von Hörbüchern kann Ihren täglichen Arbeitsweg erfüllender machen!

7. Ärzte machen auch Fehler. Niemand ist perfekt, nicht einmal Top-Mediziner. Also keine Angst davor, Fragen zu einer Diagnose zu stellen, eine zweite Meinung einzuholen oder einfach nur zu sprechen, wenn sich etwas komisch oder komisch anfühlt.

8. Familie ist wichtiger als Karriere. Ihr Job scheint momentan der dringendste zu sein, aber Sie werden sich wahrscheinlich nicht an die Präsentation erinnern, die Sie heute in fünf Jahren gemacht haben. An was Sie sich erinnern werden, fehlt der erste Tanzabend Ihrer Tochter.

9. Bravado ist nur ein anderes Wort für Bluff. Es ist natürlich, selbstsicher auftreten zu wollen, aber zu viel Selbstvertrauen zu zeigen kann fehlschlagen. Ihre Unsicherheiten zuzulassen ist oft eine klügere Strategie, als sie zu vertuschen.

10. Niemals Dinge für selbstverständlich halten. Egal, was du tust, erlaube dir nicht, in deinen Beziehungen, deinem Job oder sogar deinem Workout-Regime selbstgefällig zu werden. Fehler passieren eher, wenn die Dinge zu komfortabel werden. Vermeiden Sie diese Falle, indem Sie jede Aufgabe mit der gleichen Präzision, Aufregung oder Neugier angehen wie beim ersten Mal.

Montag Morgen ist Sanjay Guptas erster Roman.

Laurie Jennings ist Chefredakteur und Gesundheitseditor von Magazin.

Schreiben Sie Ihren Kommentar