10 Tipps zur Zubereitung von Mahlzeiten von Sandi Richard | Fitness | 2018

10 Tipps zur Zubereitung von Mahlzeiten von Sandi Richard

und CBC erkundigten sich 1.000 Menschen nach ihren Essgewohnheiten. Nur 11 Prozent machen einen wöchentlichen Menüplan, 39 Prozent denken über das Abendessen am Morgen nach, und 35 Prozent fangen nicht an, über das Abendessen nachzudenken, bis sie zum Abendessen in den Kühlschrank schauen. Das kommt der Moderatorin und Moderatorin von Food Network Canada, Sandi Richard, bekannt vor - sie hilft Familien seit über 20 Jahren bei der Zubereitung von Abendessen. Richard listet ihre Top 10 Tipps auf, um in Ruhe hausgemachtes Essen auf den Tisch zu bringen:

Noch nicht ändern!
"Das ist das erste, was oben in jedem meiner Rezepte aufgelistet ist. Wenn wir nach einem Arbeitstag in die Tür kommen, wollen wir uns ändern, bevor wir etwas anderes machen. Ich scherze immer, es gibt eine direkte Beziehung zwischen dem Stoff in Schweiß und ohne Abendessen zu machen. Zuerst die Zutaten herausnehmen, zum Essen gehen und vielleicht sogar anfangen. Es mag widersinnig klingen, in Ihrer schönen Arbeitskleidung zu kochen, aber kaufen Sie eine Schürze voller Länge oder ändern Sie, sobald Sie angefangen haben. An diesem Punkt wirst du das Abendessen nicht aufgeben."

Was ist zum Abendessen?
" Familien sagen, dass das größte Hindernis beim Abendessen auf dem Tisch ist, darüber nachzudenken, was zu haben ist. Eine Person (mit Input von der Familie) sollte die fünf Abendessenrezepte der Woche oben auf einer Einkaufsliste auflisten. Diese werden aus Rezeptbüchern und Websites usw. bezogen. Übermitteln Sie alle Zutaten von den fünf Rezepten auf eine Haupteinkaufsliste (als ob Sie keine Lebensmittel im Haus haben). Legen Sie diese Liste in eine Plastikabdeckung und überprüfen Sie dann die Zutaten, die Sie bereits mit einem waschbaren Marker haben. Jetzt haben Sie eine vollständige Liste der ausstehenden Artikel, die Sie für fünf Abendessen kaufen müssen."

Zeit selbst
" Verwenden Sie einen anderen Timer als den auf Ihrem Ofen oder Mikrowelle und Zeit selbst. Dies ist wahrscheinlich der Tipp, über den ich am meisten Feedback bekomme und der mich durch die Erziehung von sieben Kindern gebracht hat. Vor allem für Eltern, stellen Sie den Timer vor der Vorbereitung ein (meine Rezeptvorbereitung überschreitet nicht 20 Minuten). Wenn Kinder unweigerlich anfangen, Fragen zu stellen, sagen Sie einfach "Ich bin deins, sobald dieser Timer klingelt". Es setzt Grenzen."

Schärfer
" Ein gutes Gemüsemesser und ein gutes Fleischmesser sind notwendig. Sie sind eine Investition in Ihre Gesundheit. Wir kaufen die 50-Dollar-Gesichtscreme, um sicherzustellen, dass wir nicht knittern, aber wir fühlen uns, als wäre es ein Luxus, Geld für gute Messer auszugeben, obwohl wir jeden Tag kochen. Das Lustige ist, wenn du stumpfe Messer hast, wirst du frustriert sein, du wirst das Gefühl haben, dass es eine lästige Pflicht ist und du wirst den Prozess weniger genießen."

Hör auf zu raten
" So viele Leute nicht " t fühlen sich sicher, kochen Lebensmittel wie Hackfleisch oder Fisch wegen ihrer Unsicherheit. Leute neigen dazu, Dinge wie Schachteln vorgeformter Hamburger zu kaufen, weil sie sich in einer bestimmten Tiefe befinden und sich sicher fühlen. Ein digitales Sofortlesethermometer wird das Rätselraten lösen. Innerhalb von Sekunden, nachdem es eingefügt wurde, liest es die Innentemperatur Ihres Abendessens, damit es perfekt kocht."

Überschreiten Sie sich nicht!
" Wir schlagen Familien immer vor, fünf Abendessen pro Woche zu planen - nicht sieben. Lasst uns zugeben, dass wir einmal in der Woche ausgehen werden, wir werden etwas Leichtes wie gegrillten Käse und Suppe machen oder wir werden Reste haben und daran ist nichts falsch. Bereite niemals die Nacht vor, es sei denn, es sind fünf Minuten oder weniger. Sie können das Rezept herausnehmen und Ihr Abendessen auftauen, aber gehen Sie nicht zu weit darüber hinaus."

Bringen Sie die beteiligten Kinder
" Lassen Sie die Kinder einmal pro Woche kochen und fühlen Sie sich dabei nicht schlecht. Wir sehen eine Nation von schuldigen Eltern, die sagen: "Aber meine Kinder sind im Basketball und Hockey und sie studieren so hart." Lassen Sie sie bei der Auswahl der Rezepte für das Abendessen mitmachen und bitten Sie sie, das Abendessen einmal pro Woche zu kochen. Sie überlasten sie nicht, sondern geben ihnen ein großes Vermächtnis. Es ist so wichtig, ihnen die Unabhängigkeit, das Selbstwertgefühl und das Wissen zu geben, wie sie für sich selbst sorgen können. Sie werden diese Fähigkeiten mitnehmen und auch gesünder sein."

Einkaufslisten
"Einmal wöchentlich einkaufen. Sie werden feststellen, dass Lebensmittelgeschäft Flyer in einer Rotation gehen. Zum Beispiel, Rindfleisch wird ihre große Funktion Verkauf eine Woche und Hühnchen die nächste. Holen Sie sich ein paar Extrapacks zum Verkauf, wenn Sie wissen, dass es etwas ist, das Sie regelmäßig verwenden. Ansonsten, seien Sie sehr klar, was Sie kaufen, um sicherzustellen, dass Sie im Haus Lebensmittel für fünf Mahlzeiten haben. Wenn Sie keine Liste haben, landen Sie wahrscheinlich am unteren Ende der Kühlschranktür mit schleimigem Gemüse. "Um eine leere Einkaufsliste auszudrucken, besuchen Sie Sandis Website .

Mittagessen- snack ready
"In der Speisekammer steht ein Abfallsammelbehälter, in dem Sie Snacks zum Mittagessen aufbewahren können. Das entlastet die Eltern, weil sie in der Arbeitswoche Lebensmittel auffüllen müssen. Familien sollten auch einen kleinen Plastikeimer im Kühlschrank aufbewahren, in dem es Dinge wie Käse, Enchiladas oder Pizza gibt. Teens essen in der Schule mehr, wenn sie ein stressfreies Mittagessen haben. Machen Sie zwei Pizzas zum Abendessen und frieren Sie eines zum Mittagessen unterwegs ein. Wickeln Sie eine Scheibe in zwei Kaffeefilter (die ungebleichten). Die Filter dienen als Teller und sind leicht zu recyceln."

Messen
" Ich höre immer: 'Ich kann backen, aber ich kann nicht kochen. "Ich glaube, beim Backen haben wir die Erlaubnis dazu Mache 2 Tassen Mehl, 1 Teelöffel Backpulver usw. Wir wissen, dass es eine Wissenschaft ist und dass man alles messen kann. Wenn es ums Kochen geht, kann man leider, wenn man kein Koch ist, hier nicht planschen. Sie werden nicht wissen, welche Aromen zusammenpassen. Deshalb ist es wunderbar, beim Kochen Messbecher und Löffel zu verwenden. Im Laufe der Zeit werden Sie damit vertraut sein, welche Inhaltsstoffe in welchen Mengen zusammenwirken."

Schreiben Sie Ihren Kommentar