10 Essgewohnheiten, um den Gewichtsverlust anzukurbeln | Fitness | 2018

10 Essgewohnheiten, um den Gewichtsverlust anzukurbeln

Getty Images

In meinem Buch Mahlzeiten, die heilen Entzündungen (Schlagen Bücherregale 27. Dezember!), Ich diskutiere, wie wenn Sie abnehmen möchten, müssen Sie eine Lebensstil-Verschiebung statt einer Diät umfassen. Wenn Sie Ihr Essen genießen und es Sie nährt, bleiben Sie motiviert, um Ihr Ziel zu erreichen. Schenken Sie sich selbst diesen Urlaub und fühlen Sie sich mit weniger Wackeln lustig!

Diese Tipps können Ihren Gewichtsverlust schnell beginnen lassen - aber denken Sie daran, dass eine echte Veränderung des Lebensstils etwas ist, das Sie erfolgreich abschließen können und alle Diäten scheitern schließlich.

1. Starten Sie eine Liebesbeziehung mit gesundem Essen

Anstatt Lebensmittel zu eliminieren, fügen Sie Ihrer Ernährung langsam gesunde Lebensmittel hinzu, die Ihre Stimmung und Energie steigern, wie grünes Gemüse, Beeren, Grapefruit oder Kiwi. Stellen Sie eine Tabelle in Ihrem Kühlschrank oder in Ihrem persönlichen Organizer auf, die die zehn Portionen "Gut-für-Sie-Essen" zählt. Jedes Mal, wenn Sie gesunde Nahrungsmittel wie Grünkohl, Spinat oder Pfirsiche essen, markieren Sie es; Ihr Verlangen nach raffinierten Süßigkeiten wird sich tatsächlich verringern.

2. Schlagen Sie Heißhunger mit gesunden Snacks

Wenn Sie Appetit haben, essen Sie Ballaststoffe oder etwas säuerliches wie Zitronensaft, um den glykämischen Index Ihres Leckerbissens zu senken. Versuchen Sie, gesunde Leckereien wie Nüsse und Obst in der Nähe zu halten, um die Leckereien mit Mehl und Zucker zu vermeiden. Weitere Tipps dazu finden Sie unter auf meiner Website .

3. Beginnen Sie den Tag mit Eiweiß, um Heißhunger zu vermeiden.

Versuchen Sie, zum Frühstück zu Abend zu essen. In Japan, wo die Menschen historisch sehr fit sind, beginnen sie den Tag mit Fisch und Gemüse. Wenn Sie Kohlenhydrate genießen möchten, essen Sie sie am Morgen mit einem Protein oder nach dem Training. Das Einrühren von Vanilleproteinpulver in deinen Joghurt am Morgen kann bis zu 20 Gramm Protein zum Frühstück hinzufügen, was dich bis Mittag voll und wach hält.

Um deinen täglichen Proteinbedarf zu berechnen, nimm dein Gewicht in Kilogramm und multipliziere es mit 0.8. Zum Beispiel, eine Frau, die 135 Pfund ist, konvertiert zu 62 kg x 0,8 = 50 Gramm Protein.

4. Halten Sie Ihren Blutzuckerspiegel stabil, indem Sie alle zwei bis drei Stunden essen.

Packen Sie Snacks überall hin mit ein. Wenn Sie das richtige Zeug in Ihren Büroschubladen, der Handtasche und im Handschuhfach aufbewahren, werden Sie die Versuchung, Fahrten zum Automaten oder Laden an der Ecke zu nehmen, aus dem Weg räumen. Natürliche Mahlzeit-Ersatzstäbe, vorgewaschene Babykarotten und 71 Prozent Kakaobutterschokolade machen große Energie-fördernde Imbisse für diesen Nachmittagsenergieeinbruch.

5. Der Topftopf ist Ihr bester Verbündeter für die Gewichtsabnahme im Winter.

Die Suppe sorgt dafür, dass Sie sich warm und satt fühlen, und sie kann mit Gemüse gepackt werden. Fügen Sie Bohnen und Freilandgeflügel hinzu, um das Protein zu erhöhen, und entscheiden Sie sich für Tomaten- oder Zwiebelbrühe über schwereren Suppen auf Cremes.

6. Think tropical mit Kokosnüssen

Kokosnüsse wurden für zu viel gesättigtes Fett dämonisiert, aber es stellt sich heraus, dass nicht alle Sättigungen gleich sind. Das Fleisch und die Milch dieser Riesenkerne enthält ein ganz besonderes Fett, das mittelkettige Triglyceride (MCTs) genannt wird, die der Körper als Brennstoff verbrennt, anstatt als Fett zu speichern. Ausdauersportler wenden Kokosnuss-basierte Nahrungsergänzungsmittel an, um die Erschöpfung zu verzögern. Also, wenn deine Marathon-Arbeitswoche dich runterrennt, greife nach der Kokosmilch und füge deinen Suppen, Shakes und Desserts Geschmack und Energie hinzu.

7. Versuchen Sie einen grünen Smoothie

Wenn Sie Ihren Tag mit einem energetisierenden grünen Getränk beginnen, können Sie sich für zwei bis drei Portionen Gemüse ganz oben zählen. So viele von uns kämpfen am Morgen zu essen, wenn es am wichtigsten ist. Dieses alkalisierende Getränk startet den Motor und erhöht Ihre Energie.

8. Holen Sie sich eine gesunde Mahlzeit-Ersatz-Bar

Wenn Sie zu beschäftigt sind zu kochen, gibt es neue Snack-Bars auf dem Markt, die nur mit rohen Nüssen und Früchten in erstaunlichen Variationen gemischt werden. Mahlzeit-Ersatz-Bars sorgen dafür, dass Ihr Blutzucker nicht sinkt, was wichtig ist, um Stimmungsschwankungen und unaufhaltsame Heißhungerattacken zu vermeiden. Wenn Ihre Zeit begrenzt ist, genießen Sie einen Molkenprotein-Shake mit Blaubeeren und Zimt, um Ihrem Winter einen Hauch von wärmender Würze zu verleihen.

9. Belohnen Sie sich für gesunde Gewohnheiten

Geben Sie sich eine Non-Food-Belohnung, wie ein Aromatherapie-Duft, wenn Sie eine Woche lang 10 gute Entscheidungen pro Tag treffen. Der erhebende Duft von ätherischem Grapefruitöl, das topisch angewendet wird, erhöht die Durchblutung, die hilft, Cellulite aufzubrechen.

10. Stellen Sie sicher, Sie erhalten Ihre Bs

Ergänzung mit B-Vitaminen kann ein großer Schub in Ihrem Gewichtsverlust Routine sein. B-Vitamine spinnen Ihre Kohlenhydrate in jede Zelle Ihres Körpers in Energie. Ein größerer Energieverbrauch bedeutet mehr Kalorien verbrannt. Es ist eine fantastische Möglichkeit, die Erschöpfung zu steigern und gleichzeitig das emotionale Gleichgewicht zu halten. Da das meiste Überessen mit emotionalen Unannehmlichkeiten verbunden ist, ist es für die dauerhafte dauerhafte Gewichtsabnahme von entscheidender Bedeutung, einen ausgeglichenen B-Komplex-Zuschlag zu erhalten.

Ernährungsberaterin Julie Daniluk Gastgeber Gesunder Feinschmecker , eine Reality-Kochshow, die den andauernden Kampf zwischen Geschmack und Ernährung betrachtet. Ihr bald veröffentlichtes erstes Buch, Meals That Heal Inflammation , rät zu allergiefreien Lebensmitteln, die beide großartig schmecken und den Körper beim Heilungsprozess unterstützen.

Für noch mehr erstaunliche Rezepte besuchen Sie .com's Rezeptabschnitt.

Schreiben Sie Ihren Kommentar