10 Absolut beste Lebensmittel, um Ihre Energie zu steigern | Fitness | 2018

10 Absolut beste Lebensmittel, um Ihre Energie zu steigern

Foto, Getty Images.

Als pflanzenliebender Kulinariker werde ich oft von meinen aktiven vegetarischen Klienten gefragt, wie sie genug Energie aufbringen können, um ihre Tage und zu absolvieren. Meine Antwort ist immer die gleiche: Pflanzliche Lebensmittel.

Nicht nur pflanzliche Lebensmittel sind mit den meisten Nahrungsmitteln (Proteine, Kohlenhydrate und Fette) und bioverfügbaren Vitaminen und Mineralstoffen gefüllt, sondern sie sind auch wichtig für die Aufrechterhaltung der optimalen Energie .

Hier sind meine Top 10 Energiequellen:

1. Hanfsamen
Sie enthalten Omega-3-Fettsäuren und bieten lange anhaltende Energie. Ich setze sie gerne auf Salate, Smoothies und Müsli.

2. Chiasamen
Sie sind mit Ballaststoffen beladen und in Wasser eingeweicht. Chia macht den köstlichsten Morgenbrei - erstaunlich für ein Pre-Workout-Frühstück.

3. Grünkohl
Grünkohl ist ein kräftiges grünes Blattgemüse. Es ist mit Magnesium beladen und alkalisch. Gehackt in einem rohen Salat oder gedünstet als Beilage mit Quinoa, macht Grünkohl jeden Teller fertig.

4. Meeresgemüse
Dieses Gemüse speichert eine Vielzahl von Spurenelementen und Nährstoffen. Darüber hinaus liefern sie natürliches Natrium für die Ernährung. Mein Lieblingsmeergemüse ist Arame oder Nori. Es gibt mir geistige Klarheit und Konzentration.

5. Tempeh
Es ist fermentiert, leicht verdaulich, lecker und eine der höchsten Quellen für pflanzliches Eiweiß. Ich mag Tempeh mit Apfelessig, Zitronensaft und Kokosöl marinieren, um meine Salate und Wraps zu stärken.

6. Kokoswasser und Kokosöl
Kokoswasser füllt den Körper mit dringend benötigten Elektrolyten auf. Wenn ich trainiere, ist dies mein Getränk. Kokosöl ist mit mittelkettigen Fetten beladen, daher ist es eine schnelle Energie- und Nahrungsquelle vor und nach der Aktivität.

7. Quinoa
Diese nahrhaften Samen enthalten alle essentiellen Aminosäuren, die Bausteine ​​für Protein. Da Protein Muskeln aufbaut, ist es besonders nach dem Training wichtig, Protein zu sich zu nehmen.

8. Goji Beeren
Sie sind eine natürliche Quelle von Antioxidantien, Protein und Ballaststoffen. Sie sind perfekt in einem Trail-Mix vor dem Training oder in einem Smoothie nach dem Training.

9. Kakao
Es ist eine der reichsten Magnesiumquellen der Natur. Es gibt einen natürlichen Energieschub - die perfekte Ausrede, um Schokolade zum Frühstück zu haben. In einen Smoothie oder Müsli getaucht bringt es den perfekten Crunch und Kick!

10. Honig
Honig ist beruhigend und leicht zu absorbieren, ist mit Enzymen und antibakteriellen und antimikrobiellen Eigenschaften geladen. Es ist eine natürliche Quelle von Zucker und Kalorien, also bildet es eine perfekte Ergänzung zu meinem Pre-Workout-Snack und gibt mir auch einen zusätzlichen Energieschub.

Die Nahrungsmittel in der obigen Liste sind die, nach denen ich greife, wenn ich will sich bewegen. Ich weiß, dass mein Körper sie gut aufnehmen und effizient nutzen wird. Diese pflanzlichen, nährstoffreichen Lebensmittel geben mir diesen Energieschub, ohne dass ich abstürze und ausbrenne. Sie sind nachhaltig, nährend und vielseitig genug, dass ich sie täglich auf verschiedene Arten konsumieren kann.

Marni Wasserman ist eine kulinarische Ernährungsberaterin in Toronto, deren Philosophie auf ganzem Essen basiert. Sie widmet sich ausgewogenen Lifestyle-Entscheidungen durch natürliche Lebensmittel. Mit Leidenschaft und Erfahrung versucht sie, Menschen darüber aufzuklären, wie das tägliche Essen einfach und köstlich sein kann.

Schreiben Sie Ihren Kommentar