Beach Books | Leben | 2018

Beach Books


Die Leihbibliothek der Damen

Von Janice Kulyk Keefer

Im Sommer 1963 bereiten sich die Frauen von Kalyna Beach auf ihre jährliche Party am Ende der Saison vor. Sonia Martyn und ihre vier Töchter sind Teil einer Gruppe ukrainischer Kanadier der ersten Generation, frisch gebackene Familien aus der Mittelschicht, die ihren Cottage-Country-Traum beanspruchen. Mit ihren Ehemännern die ganze Woche in der Stadt, werden die Frauentage von den vorhersehbaren Rhythmen von Kindern und Hausarbeiten regiert, die durch die rasanten Bücher, die sie miteinander tauschen, und durch Freitagsnachmittage für Gin und Klatsch erleichtert werden.
Janice Kulyk Keefer schafft ein strahlendes Porträt von Frauen zwischen Ländern, Kulturen und Bestrebungen. Reichlich evokativ, schön erzählt, Die Bibliothek der Damenleihgabe wird in Resonanz mit jedem sein, der sich nach den berauschenden Tagen vergangener Sommer und den riskanten Versprechungen des Wandels gesehnt hat.

Besuchen Sie das Buchclub-Forum, um herauszufinden, wie Sie können eine eigene Kopie gewinnen!

• Starten Sie Ihren eigenen Buchclub

• 10 beste Lesevorgänge auf dem Bildschirm

• Audio Q & A: Michael Ondaatje

• Video Q & A: Mary Lawson

• Q & A: Autor Clare Allen

• Q & A: Autor Lisa Unger

Diese Woche, Sie lesen...

Plan B: Weitere Gedanken über den Glauben von Anne Lamott. Sie ist kreativ, aufgeschlossen und ein wenig durcheinander, also bin ich natürlich total fasziniert.

- sie selbst

Diese Seite benutzt Flash-angereicherte Medien. Wenn Sie nicht über den Flash Player verfügen, können Sie das Plug-In kostenlos von Macromedia herunterladen.

Klicken Sie hier, um die gesamte Liste auszudrucken.

Schreiben Sie Ihren Kommentar